WindowsArea.de – Das Windows 11 Magazin Forum Windows (Phone) 8 Windows Phone 8 Windows Phone 8 – Entwicklung WP 8.1 – Hoher Datenverbrauch der Email-Konten???

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Autor
    Beiträge
  • #99682
    theoneandonly
    Teilnehmer

      Hallo Leute,

      habe über die Developer Preview Windows Phone 8.1 auf meinem Samsung Ativ S installiert. Vorher hatte ich nicht „Data Sense“ was jetzt auch bei mir läuft.

      Mir ist aber aufgefallen das meine Email-Konten (Gmail, Arcor etc.) einen extrem hohen Datenverbrauch habe, sowohl über WLAN als auch über Mobilfunk. Dabei rufe ich Anhänge fast ausschliesslich über WLAN ab, aber trotzdem werden locker 10 MB pro Email-Postfach an Daten abgerufen.

      Kennt das Problem jemand oder weiß jemand was man da machen kann um das einzudämmen?

      Habe zwar ein recht hohes Highspeed-Volumen aber trotz vielem surfen verbraucht bei mir der Internet Explorer (mit der praktischen Datenkompression) stellenweise weniger Daten als die Postfächer. Das kann doch nicht sein, oder?

      Grüße!

      #99683
      Anonym

        Hast du die E-Mails zum Synchronisieren auf „bei Eintreffen“ oder auf „je nach Nutzung“? Daran wirds liegen. Wenn du auf 15 Minuten(oder mehr) stellst, sollte sich der Verbrauch drastisch verringern.

        #99684
        theoneandonly
        Teilnehmer

          Hallo,

          Danke für die schnelle Antwort!

          Werde ich gleich ausprobieren und berichten ob das funktioniert hat.

          Grüße

          #99804
          theoneandonly
          Teilnehmer

            Hallo 3dz9j56,

            habe Deinen Tip befolgt mit dem Email-Abrufen. War vorhin alles auf „Bei Eintreffen“ eingestellt (deshalb war wohl auch das telefon immer wärmer als noch bei WP 8.0).

            Obwohl ich auf „15 min“ und manche Postfächer sogar auf „1 Stunde“ eingestellt habe, finde ich den Email-Konten-Datenverbrauch viel zu hoch. Speziell mein Google-Mail Konto scheint dabei besonders datenhungrig zu sein (ist aber auch mein Haupt-Postfach). Obwohl ich die Intervall-Sequenz auf „30 Minuten“ gestellt habe werden locker 10 MB pro Tag (per UMTS) abgerufen oder sogar mehr.

            Mein Vertrag lässt 2 GB-Highspeed-Volumen zu, hatte vorher 750 MB. Also eigentlich bin ich safe aber fragen tue ich mich schon warum das so ist.

            Wie ist das denn bei Dir?

            #99805
            Anonym

              Hmm… Gestern hatte ich kein WLAN und trotzdem haben die Emails über den Tag etwa ein MB gezogen.

              Als Provider nutze ich T-Online und Outlook.

              #99808
              theoneandonly
              Teilnehmer

                Abseits von Google nutze ich auch noch zwei Outlook Konten. Dazu noch Arcor.

                Mein Provider ist O2.

                #100023
                frostie
                Teilnehmer

                  Also ich kann keinen erhöhten Datenverbrauch feststellen. Habe ein Outlook.com-Konto sowie 2 Exchange-Konten auf dem Gerät eingerichtet. Das Outlook und Uni-Exchange Konto bekommen Mails gepusht, das andere Exchange-Konto steht auf „Je nach Nutzung“, wobei es de facto meistens „Bei Eintreffen“ konfiguriert.

                  Die Nutzung staffelt sich wie folgt: 6 MB für das Uni-Konto, 1 MB Outlook und <1 MB das andere Exchange-Konto. Selbst mit WLAN eingerechnet komme ich auf ~30 MB.

                  Was aber wirklich viel verbratet ist diese Facebook App, wenn man die Kontakte synchronisiert. 60 MB in 18 Tagen für ein paar Kontakt-Updates ist mMn überzogen (und daher auch deaktiviert :D).

                  LG Marcel

                  #101192
                  Kaue
                  Teilnehmer

                    Stelle bei mir auch nichts fest

                    Outlook <1MB Wland 2MB

                    Privatkonto <1MB 3MB

                    Dies nach ca. 7 Tagen

                    #102792
                    OD

                      Ich stelle fest, mit dem letzten Windows Phone 8.1 Update auf *.*.14147.180 gibt es ein Problem mit der Standard-Mail-App.

                      Ich habe einen Google-Mail-Account dahinter und jetzt benötigt er für jede Synchronisierung, auch wenn keine Mails da sind, 4 MB.

                      Das Update erfolgte vor ein paar Tagen, die Mail-App aktualisiert alle 15 Min, mein Datenvolumen von 750 MB ist ausgereizt.

                      Wunderbar reproduzierbar in der Datenoptimierungs-App… Googlemail steht mit 791 MB ganz oben. Pro Klick auf den Synchronisierungs-Button in der Mail-App + 4 MB… Das ist richtig übel…

                    Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
                    • Das Thema „WP 8.1 – Hoher Datenverbrauch der Email-Konten???“ ist für neue Antworten geschlossen.