Verfasste Forenbeiträge

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #173629
    SaschaPutzig
    Teilnehmer

    Das bekannteste Addon ist wahrscheinlich PowerPivot, das mittlerweile aber schon fester Bestandteil von Excel ist. Bei den neuen Office-Paketen ist es also standardmäßig schon dabei. Damit lassen sich große Datensätze schon ganz gut analysieren.

    Wenn das nicht mehr ausreicht, kann man als Ergänzung auf eigenständige Tools setzen, hier mal ein Überblick dazu. Damit lassen sich die Excel-Tabellen einfach importieren, auswerten und die Ergebnisse dann wieder übersichtlich visualisiert für Excel exportieren… Der Vorteil dabei ist, dass man eben ohne Umstellung weiterhin mit Excel arbeitet und nur für die Analyse auf das BI-Tool zugreift 🙂

    So eine Lösung würde ich immer bevorzugen, da freuen sich auch die Mitarbeiter 😛

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)