Surface Pro 3 im Test