Erste Informationen zu Windows Phone 7.8 und Windows Phone 8 Funktionen durchgesickert

10

WP7Forum.ru hat in der Vergangenheit des Öfteren durchgesickerte Informationen zu Windows Phone veröffentlicht und nicht immer Unrecht behalten. So haben sie auch diesmal eine interessante Information erhalten, welche die zu erwartenden Windows Phone 7.8 und Windows Phone 8 Funktionen betrifft.

Der obigen Grafik ist zu entnehmen, dass beispielsweise der Internet Explorer 10 keinen Einzug in Windows Phone 7.8 finden soll, wohingegen Windows Phone 8 natürlich vom neusten Browser profitieren soll. Nicht ganz so schmerzhaft ist es im Falle von DataSmart, der das Verfolgen des verbrauchten Datenvolumens ermöglicht. Während dieses Feature in Windows Phone 8 integriert sein soll, werde sie unter Windows Phone 7.8 lediglich als App verfügbar sein.
Ebenso verhält es sich mit RCS-e, der SMS Nachfolger und Kokurrent zu WhatsApp & Co. Auch dieses Feature wird in Windows Phone 8 integriert sein, dagegen als App für Windows Phone 7.8 verfügbar sein. Es handelt sich hierbei nicht um offizielle Fakten, doch sie wirken aus meiner Sicht nicht unrealistisch.

Würden euch die in der Grafik genannten Funktionen in der konkreten Form (vor allem im Falle von Windows Phone 7.8) ausreichen?

VIA

0 0 votes
Article Rating
Advertisements

Über den Autor

? Nerd. ☕ Kaffeejunkie. ⚖️ Hamburger Rechtsanwalt für IT-Recht und Datenschutzrecht, außerdem Vergaberechtsanwalt.

10 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments