NewsWindows 8

Sony stellt zwei neue Tabletops auf der IFA vor

Sony VAIO Duo 11

Sony hat heute auf der IFA in Berlin neue Windows 8 Hybridgeräte vorgestellt. Den Anfang macht das Sony VAIO Duo 11. Es bietet neben einem 11.6″ Full HD-Display mit Touchscreen eine hintergrundbeleuchtete Tastatur in Form eines Sliders. Der Arbeitsspeicher liegt je nach Version bei 4 bzw. 8 GB. Die SSD gibt es mit entweder 128 GB oder mit 256 GB. Die Dicke beträgt 17,85mm und das Gewicht 1,3 kg. Es wird Ausführungen mit dem Intel Core i7, i5 und i3 geben. Erscheinen wird es Ende Oktober. Hierbei handelt es sich um das bereits zuvor geleakte Modell.

Sony VAIO Tap20

Außerdem präsentierte Sony ein 20″ großes Tabletop mit Touchscreen – das VAIO Tap20. Es bietet einen einstellbaren Stand, mit dem man das Gerät aufstellen kann. Genau so wie das VAIO Duo 11 läuft es mit Windows 8. Außerdem verfügt es über die Mobile BRAVIA Engine 2 Technologie, die Filme flüssig darstellen und sehr guten Sound bieten soll. NFC, dessen Support mit Windows 8 deutlich wichtiger wird, ist auch an Bord. Es könnte das Problem lösen, dass man bei längerer Nutzung eines All-in-One mit Touchscreen einen müden Arm bekommt. Wenn es flach liegt, erinnert es an das Microsoft PixelSense, das früher Surface hieß. Es bietet außerdem einen Akku, weshalb man es allerdings nicht mit einem Tablet verwechseln sollte: Es wiegt etwa 5 kg. Erscheinen soll es Ende Oktober.

VIA VIA

About author

Windows Phone begeisterter Student, Redakteur bei WindowsArea.de und Entwickler.
Related posts
News

Microsoft bringt wichtige Windows Explorer Funktion zurück

News

Microsoft blockt Startmenü-Modifizierungen mit Windows 11 24H2

News

Qualcomm plant günstigere Snapdragon X Plus-Chips für Windows 11 ARM"

News

Windows 11 Moment 5 Update (KB5035942) wird offiziell ausgerollt

0 0 votes
Wie findest du diesen Artikel?
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest

8 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments