Nokia Lumia 920 und Microsoft Surface RT gewinnen den 2012 Engadget Award

45

Im Zeitraum vom 21. Januar – 1. Februar fand bei Engadget die Nominierungsphase zu den 2012 Engadget Awards statt. Dem folgten ab dem 6. Februar die eigentlichen Wahlen und wir erhielten selbstverständlich viele Hinweise hierzu. Allerdings haben wir uns bewusst dafür entschieden, nicht über die Abstimmung zu berichten, damit das Ergebnis möglichst unverzerrt bleibt.
Nun stehen die Ergebnisse aber fest und fallen aus der Nokia- und Microsoft-Perspektive äußert positiv aus. Denn Nokias Lumia 920 konnte sich gegen seine neun Mitstreiter mit Abstand durchsetzen. Im Folgenden die ersten drei Plätze von insgesamt zehn in der Kategorie „Smartphone des Jahres 2012 (insgesamt 30.000 Stimmen):

  1. Nokia Lumia 920 – 13.449 Stimmen (43,7%)
  2. Samsung Galaxy SIII – 4.808 Stimmen (15,6%)
  3. Apple iPhone 5 – 4.135 Stimmen (13,4%)

Doch auch Microsofts Surface RT Tablet gelang der Sieg gegen die neun Kontrahenten, und zwar in der Kategorie für das „Tablet des Jahres 2012“ (insgesamt 25.000 Stimmen). Gefolgt vom Google Nexus 7 und dem Apple iPad:

  1. Microsoft Surface RT – 7.545 Stimmen (30,1%)
  2. Google Nexus 7 – 4.975 Stimmen (19,9%)
  3. Apple iPad – 4.211 Stimmen (16,8%)

Wer sich für die übrigen Kategorien wie Laptop des Jahres 2012, Desktop des Jahres 2012 usw. interessiert, dem ist die entsprechende Übersicht bei Engadget zu empfehlen.


Danke an alle Tippgeber.
0 0 votes
Article Rating

Über den Autor

? Nerd. ☕ Kaffeejunkie. ⚖️ Hamburger Rechtsanwalt für IT-Recht und Datenschutzrecht, außerdem Vergaberechtsanwalt.

45 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments