WhatsApp erhält Update auf Version 2.9.2

338

Wir berichteten erst kürzlich darüber, dass im nächsten Update für WhatsApp wohl eine Backup-Funktionalität enthalten sein würde und nun ist genau dieses Update erhältlich. Wie es scheint, wird das Backup nur lokal gespeichert, zumindest muss man sich nirgends anmelden, um das Backup zu erstellen. Nach einer Neuinstallation der App kann man das Backup auch wieder ohne Probleme aufspielen. Bei einem Hard-Reset geht es aber vermutlich verloren. Doch diese Funktionalität ist nicht die einzige Neuerung.
Folgende Änderungen sind uns bisher in der neuen Version 2.9.2 aufgefallen (mangels Changelog keine vollständige Auflistung):

  • Backups
  • Neues Live-Tile in allen drei Größen
  • Neue Animationen
  • Broadcasts (Nachrichten an mehrere Leute verschicken)
  • Überarbeitete Optik beim Anhängen von Dateien
  • Screenshots (PNG-Dateien) können nun verschickt werden
  • Eingabetaste zum Senden benutzen (in den Einstellungen aktivierbar)
  • Lockscreen-Support für WP8 (Anzahl der neuen Nachrichten wird angezeigt)

Falls euch weitere Änderungen auffallen, meldet euch in den Kommentaren.

Hinweis: Damit das neue Live-Tile erscheint und nicht nur eine Kachel in eurer Akzentfarbe müsst ihr die Kachel noch einmal neu an euren Startbildschirm pinnen.

Herunterladen – WP7 & WP8

0 0 votes
Article Rating

Über den Autor

Windows Phone begeisterter Student, Redakteur bei WindowsArea.de und Entwickler.

Subscribe
Benachrichtige mich zu:
338 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments