WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

Mobile

Windows 10 Mobile Anniversary Update wird offiziell ausgerollt

Windows 10 Mobile Xiaomi Mi4 Start Home

Microsoft hat vor wenigen Minuten mit dem Rollout des Windows 10 Mobile Anniversary Update begonnen, wie das Unternehmen über den offiziellen Blog mitteilte. Reguläre Nutzer dürfen sich damit über eine Reihe neuer Funktionen freuen.

Es sind einige Verbesserungen für den Startbildschirm enthalten sowie das Info Center. Cortana wurde ebenfalls verbessert und diese erlaubt nun die Synchronisation von Benachrichtigungen auf den PC. Windows 10 Mobile bekommt mit dem Anniversary Update also eher weniger große Features, wie Edge-Erweiterungen, Windows Ink und viele andere am PC, sondern hauptsächlich Verbesserungen, welche das System aber auch dringend benötigt. Wir haben die größten Neuerungen kurz für euch zusammengefasst.

Windows 10 Mobile Anniversary Update Features

Interface und Info Center

  • Verbesserte Benachrichtigungen und Info-Center mit Hero-Bildern
  • Neues Standardhintergrundbild
  • Anordnung der Schnellstarteinstellungen im Info Center kann verändert werden
  • Priorität von Benachrichtigungen kann eingestellt werden
  • Interface und Reihenfolge der Einstellungen wurde verändert, Icons hinzugefügt
  • Zurück-Knopf am Sperrbildschirm durch Kamera-Button ersetzt

Cortana:

  • Cortana-Sprache kann unabhängig von der Region geändert werden, kann in der Schweiz und Österreich genutzt werden
  • Cortana kann Bilder vom Smartphone zum PC senden

Edge

  • Wischen zur Navigation vorwärts oder zurück, vorwärts ist außerdem im Menü zu finden
  • Benachrichtigung wird vor dem Download angezeigt
  • Download-Status wird nun angezeigt
  • Einfügen-Knopf über der Tastatur kann in Textboxen genutzt werden
  • Web-Benachrichtigungen
  • Wenn Apps neue Tabs öffnen, werden diese mittels Zurück-Button geschlossen

System

  • Apps für Webseiten können eingestellt werden
  • Continuum unterstützt USB Ethernet
  • 16 Apps können im Hintergrund ausgeführt werden
  • Weniger Schritte bei der Migrierung der Daten
  • 5-Zoll Geräte können Einhandtastatur verwenden
  • Verbesserungen bei der Stabilität der Bluetooth-Verbindung
  • Verbesserte Akku-Performance für Nutzer, die das Display ihres Geräts häufig ein uns ausschalten

Hierbei handelt es sich, wie bereits erwähnt, nicht um sämtliche Features des Anniversary Updates für Windows 10 Mobile. Hierbei nicht berücksichtigt sind sämtliche Änderungen, die Microsoft in die System-Apps implementiert hat, beispielsweise die Wischgesten in der Nachrichten-App oder die neue Skype Universal App. Zudem wurden zahlreiche neue Schnittstellen hinzugefügt, welche Entwickler für ihre Anwendungen nutzen können.


Danke @rschuerergmail-com für den Tipp!

About author

"Entdeckung besteht darin, den gleichen Gegenstand wie alle anderen zu betrachten, sich aber etwas anderes dabei zu denken."
Related posts
Mobile

Video zeigt Andromeda: Windows Phone für Surface Duo durchgesickert

Mobile

Unigram Mobile: neues Update für Windows 10 Mobile jetzt verfügbar

Mobile

Windows 20H2 / 2009 enthält neues Startmenü und Microsoft Edge-Funktionen

Mobile

WhatsApp entfernt Windows Phone App aus dem Store

0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
315 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments