Instagram für Windows 10 Mobile benötigt nun auch 2 Gigabyte Arbeitsspeicher

13

Facebook hat vor einigen Monaten für sehr großes Aufsehen gesorgt, als man die Arbeitsspeicher-Anforderungen für die eigenen Anwendungen für Windows 10 Mobile einfach auf 2 Gigabyte erhöht hat. Dadurch, dass sehr viele mobile Geräte diese nicht erfüllt haben, konnten diese Nutzer keine Bewertungen hinterlassen.

Der Ärger der Windows 10 Mobile-Nutzer war groß, denn Facebook hatte keinen wirklichen Grund, die älteren und weniger leistungsfähigen Geräte auszugrenzen. Es kamen keine bedeutenden Funktionen hinzu, welche zum Start nicht erhältlich waren, jedoch war die Performance von Beginn an sehr schlecht. Die mittels Osmeta portierten iPhone-Apps liefen selbst auf den Flaggschiff-Smartphones nicht flüssig, dennoch erhöhten sich die Anforderungen.

Instagram hat nach dem letzten Update ebenfalls die Anforderungen für Arbeitsspeicher erhöht und zwar von einen auf zwei Gigabyte. Somit haben ältere Windows 10 Mobile-Smartphones weiterhin die Möglichkeit, Instagram herunterzuladen, können die App jedoch nicht mehr im Windows Store bewerten.

Angesichts der Tatsache, dass sich auch trotz der vielen negativen Bewertungen nichts an der Qualität der Anwendungen ändert, macht es für die Nutzer keinen allzu großen Unterschied. Es zeugt jedoch davon, dass Facebook kein wirklich großes Interesse daran hat, die mobile Anwendung zu verbessern. Somit hat die Smartphone-App eines Dienstes zum Teilen von Bildern in Sachen Arbeitsspeicher dieselben Mindestanforderungen wie Microsofts Betriebssystem am Desktop.

Instagram
Instagram
Entwickler: Instagram
Preis: Kostenlos

> WindowsArea.de auf Instagram folgen

> Albert auf Instagram folgen


Danke an alle Tippgeber!

Über den Autor

22 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Dauerburner
Mitglied
Dauerburner

Nutzt doch einfach 6tag 😂

Frosti
Mitglied
Frosti

Ich hab 3GB und es stürzt trotzdem dauernd ab 😠

fredi_830
Mitglied
fredi_830

Hab 1 GB und es ist bisher noch nie abgestürzt 😂

Dada
Mitglied
Dada

Habe ich nicht und werde es nicht nutzen, ansonsten natürlich ärgerlich für Besitzer von 1GB RAM Geräten.

engelluzifer
Mitglied
engelluzifer

Ich bekomme noch kein update angezeigt

alexk
Mitglied
alexk

Ich auch nicht,habe es deinstalliert und bekomme beim download trotzdem nur version10.915.27849.0

Taste
Mitglied
Taste

Bei mir genauso

alexk
Mitglied
alexk

Das komische daran ist,das ich bevor ich am sonntag Mein Handy zurückgesetzt hatte,das neue update hatte.Nach dem zurücksetzen und erneutem installieren von instagram war die alte version wieder da.

hybridferdi
Mitglied
hybridferdi

Welches handy ist das auf dem Foto?

Basti
Editor

Cube WP10

hybridferdi
Mitglied
hybridferdi

Danke

GiTMo
Mitglied
GiTMo

So bekommt man Windows Mobile kaputt, wer das wem was gezahlt hat liegt auf der Hand. Ich bin auch ohne Facebook oder Instagram mit meinem Windows Mobile glücklich.

towa
Mitglied
towa

Nur weil man die App jetzt nicht mehr bewerten kann?
So lang die UWPs funktionieren und von der Geschwindigkeit akzeptabel laufen, kann einem das doch total egal sein?