Spotify für Windows 10 – Update bringt bessere Touch-Optimierung

3

Spotify für Windows 10 hat heute im Microsoft Store ein Update erhalten, das vor allem die Bedienung mit Touchscreens verbessert.

Während sich das Design der Anwendung im Großen und Ganzen nicht verändert hat, sind einige kleinere Neuerungen zu bemerken. Die Knöpfe zum Schließen, Maximieren und Minimieren des Fensters auf der oberen rechten Seite sind nun an das Design von Windows 10 angepasst worden und somit deutlich größer. Die Spotify-App füllt nun auch den gesamten Bildschirm aus, wenn das Gerät im Tablet-Modus verwendet wird.

Vor allem für Nutzer mit Touch-Geräten hat sich die Bedienung von Spotify mit diesem Update verbessert. Es bleibt zu hoffen, dass auch die Systemwiederherstellung künftig wieder funktionieren wird.

Spotify Music
Spotify Music
Entwickler: ‪Spotify AB‬
Preis: Kostenlos
0 0 vote
Article Rating

Über den Autor

23 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

3 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
Dustynation
2 Jahre her

Spotify sollte eine vernünftige Universal App a la Groove bringen. Das wäre das Mindeste. Denn auch mobil oder auf der Xbox möchte ich als Premium Kunde eben auch die Funktionen nutzen ?

Armin Osaj
Editor
Reply to  Dustynation
2 Jahre her

Werden sie aber nicht.

derformfaktor
Reply to  Dustynation
2 Jahre her

Spotify gibt’s auch für Android… ?