Wann auf Windows 11 wechseln? Wir klären die Frage im Video

3

Vorschaubild vom Video. Darauf abgebildet ist Text, der "Wann Windows 11 installieren?" lautet. Daneben ist der Videoersteller zu sehen, wie er einen fragwürdigen Blick nach oben wirft.

Obwohl Windows 11 erschienen ist, versorgt Microsoft den Vorgänger noch vier weitere Jahre mit Sicherheitsupdates. Aus diesem Grund hat der Nutzer die freie Wahl, wann er auf Windows 11 umsteigen möchte.

Falls ihr noch unschlüssig seid, wann der richtige Zeitpunkt ist, haben wir für euch eine kleine Hilfestellung vorbereitet. In unserem neusten Video nennen wir euch die drei besten Zeiten für einen Wechsel, samt Erklärung. Der unserer Meinung nach beste Zeitraum für ein Upgrade ist definitiv Anfang 2023.

Die drei besten Zeitpunkte für ein Upgrade auf Windows 11

Jetzt sofort: empfohlen für Ungeduldige. Windows 11 besitzt keine schwerwiegenden Fehler und wird nach dem selben Prinzip, wie vergangene Windows 10-Updates installiert. Dies sorgt für einen unproblematischen und einfachen Wechsel. Abstriche macht man lediglich beim Funktionsumfang. Denn besonders die Taskleiste hat ein paar Optionen verloren, darunter das beliebte Drag & Drop zum Verschieben von Dateien.

Anfang 2023: empfohlen für alle! Das erste Windows 11-Funktionsupdate erscheint im Oktober 2022. Erst mit diesem Update wird Windows 11 sein volles Potzenzial entfachen können, während es zum jetzigen Zeitpunkt nur ein unfertiges Konzept ist. Schon die frühen Vorschauversionen im Insider-Programm zeigen, dass Microsoft bemüht drum ist, Windows 11 zu verbessern und auszuabuen. Im Januar/Februar 2023 sollten dann auch die Startschwierigkeiten der 2022er-Version behoben sein.

Ende 2025: empfohlen für Verweigerer. Bis Ende 2025 erhält Windows 10 Sicherheitsupdates und ist dank seines hohen Marktanteils in vollen Zügen nutzbar. Erst nach dem letzten Update sollte man auf ein anderes System umsteigen. Da die Hürde von 10 auf 11 deutlich geringer ist, als von einem Windows-System zu einer Linux-Distribution, empfehlen wir lieber den Wechsel auf Windows 11. Bei nichtgefallen kann man immer noch andere Wege einschlagen.

Video: Wann auf Windows 11 wechseln?

Detaillierte Informationen zu den einzelnen Punkten gibt es in dem verlinkten Video.

0 0 votes
Article Rating

Über den Autor

21 Jahre alt | Redakteur & Videoproduzent bei WindowsArea seit 2016

Subscribe
Benachrichtige mich zu:
3 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments