WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

News

Microsoft aktualisiert Systemanforderungen für Windows 11 22H2

Microsoft hat Windows 11 22H2 vor etwa einem Monat offiziell ausgerollt an die ersten Nutzer. Das Unternehmen hat inzwischen auch die Liste der unterstützten Prozessoren aktualisiert im Hinblick auf die neueste Version von Windows 11.

Die Systemanforderungen von Windows 11 haben sich seit Release nicht wesentlich geändert und wer momentan einen PC mit nicht-unterstützter Hardware besitzt, wird seinen Prozessor leider nicht plötzlich auf der Liste unterstützter CPUs wiederfinden. Das ändert natürlich nichts an der Tatsache, dass Windows 11 unabhängig von den offiziellen Systemanforderungen wundervoll auf alter Hardware laufen kann.

Microsofts neue Systemanforderungen für Windows 11 22H2 enthalten nun aber die offizielle Unterstützung für die 13. Generation an Intel Core-Prozessoren namens Raptor Lake sowie AMDs Ryzen 7000 Desktop-CPUs. Die Liste unterstützter Prozessoren hält Microsoft stets relativ aktuell, aber sie ist ein reiner Indikator dafür, welche Geräte mit Windows 11 laufen können.

About author

"Entdeckung besteht darin, den gleichen Gegenstand wie alle anderen zu betrachten, sich aber etwas anderes dabei zu denken."
Related posts
News

Apple iPhone 14: Wie beliebt sind die neuen iPhones wirklich?

News

Windows 10 KB5020683 bringt Windows 11 Upgrade-Option in die Einrichtigung

News

Surface Duo Besitzer dürfen bald auch die Software beta-testen

News

Windows 11: Optionales KB5020044 Update bringt wichtige Bugfixes für 22H2

0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
1 Kommentar
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments