WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

Windows 11

Windows 11 Moments 2: Webcam-Einstellungen im Schnellzugriff

Auf unterstützten Geräten mit einer Neural Processing Unit bietet Windows 11 intelligente Webcam-Funktionen an. Dazu zählen der Hintergrundweichzeichner und das automatische Zuschneiden des Bildausschnitts, damit der Sprecher während des gesamten Meetings im Fokus steht. Ebenfalls spannend ist die Optimierung des Augenkontakts. Dabei werden die Augen so nachjustiert, dass es den Eindruck erweckt, als würde der Sprecher in die Kamera schauen, obwohl der tatsächliche Blick auf den Bildschirm gerichtet ist. Ebenfalls zum Funktionsumfang gehört der Sprachfokus, der die Hintergrundgeräusche in der Audiospur herausfiltert.

All diese Funktionen lassen sich ab dem Windows 11 Moments 2-Update sehr komfortabel erreichen. Nämlich über die Schnelleinstellungen des Kontrollzentrums. Microsoft hat dazu eine GIF erstellt, die ich im Folgenden eingebunden habe.

Die Funktion kann schon jetzt von Windows Insidern im Beta-Kanal ausprobiert werden. Sie ist nämlich Teil der Build 22623.885. Alle anderen dürfen das Update zum Anfang des Jahres 2023 erwarten.

About author

22 Jahre alt | Redakteur & Videoproduzent bei WindowsArea seit 2016
Related posts
Windows 11

Suchbox in der Windows 11-Taskleiste taucht vereinzelt auf

Windows 11

Task-Manager könnte Suchleiste erhalten

Windows 11

Task Manager kehrt in das Kontextmenü der Taskleiste zurück

Windows 11

Windows 11 22H2: Vorbereitungen auf das nächste Update starten

0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments