Sid Meier’s Pirates! für Windows Phone angetestet

0

Unser Moderator, Maximilian (WAY OUT), war so freundlich und hat für Euch das neue XBox Live Game Sid Meier’s Pirates! angetestet. Seine Eindrücke zum Game hat in einem kompakten und dennoch ausführlichen Bericht festgehalten. Ich wünsche Euch viel Spaß beim lesen:

Das von 2K entwickelte Game ist fast das gleiche wie die PC-Version, die ich früher nutzte. Deshalb habe ich eine gut Möglichkeit zum Vergleichen. Gleich nach dem Start macht sich der erste Nachteil bemerkbar; das Spiel ist derzeit nur auf Englisch verfügbar! Im heutigen Zeitalter sollte das größtenteils kein Problem sein, aber in dem Hilfebereich könnten einige nicht allzu geläufige Ausdrücke Probleme bereiten.

Das Hauptmenü

Es ist mit sechs Begriffen in weitere Untermenüs gegliedert und damit sehr übersichtlich. Folgende Punkte stehen dort zur Auswahl:

1. New Game (Neues Spiel)
  • kurzes Videos zur Geschichte deines Piraten
  • Wahl der Nation und Einstellungsmöglichkeiten zur eigenen Person(mit anschließendem Video zur Meuterei)
  • kurze Einführung
  • eigentliches freies Spiel beginnt, Missionen sind frei wählbar
2. Load Game (Lade (ein bereits vorhandes) Spiel)
  • Auflistung von der Automatischen Speicherung und 12 zusätzlichen Speicherplätzen
  • kurze Info zum jeweiligen Speicheplatz
3. Help & Options (Hilfe und Optionen)
  • Optionen und Anleitung
  • sehr übersichtliche und kurze Anweisungen, Infos
4. Credits (Credits? mir fällt gerade kein anderes Wort ein, auf jedenfall sind damit die Infos zu den Entwicklern gemeint ;))
  • Auflistung aller am Spiel beteiligten Firmen und Entwickler etc.
5. Achievements (Erfolge)
  • Übersicht zu den verfügbaren XBL Erfolgen
  • 200 G in zusammen 16 Bereichen möglich
6. Leaderboards (Rangliste)
  • bei mir ist dieser Bereich leer ( anscheinend weil keiner meiner XBL Freunde das zockt oder es nur die Demo ist)
  • Aufteilung: Rank (Rang), Gamertag (Benutzername XBL), Max. Gold (-)

Das Gameplay

Steuerung
Folgende Punkte sind positiv aufgefallen:
  • gute Übersicht aufgrund weniger aber gut erreichbarer und ausreichend großer Icons
  • schnelle und insgesamt einfache Handhabung der Steuerung (leicht zu erlernen)
  • im Hafen gibt es die Möglichkeit der automatischen Fahrt zum Zielhafen, Vorraussetzung: man muss den ausgewählten Hafen bereits besucht haben
Folgende Punkte sind negativ aufgefallen:
  • manchmal etwas träge (merkt man vorallem beim Fechten)
  • Lenkbewegungen beim Segeln etwas ungenau
  • zielen beim Kanonieren ist schwer, aufgrund der Lenkbewegungen und der unterschiedliche Reichweiten der Geschosse
Grafik

Mir hat gefallen, dass im Gegensatz zu anderen XBL Titeln die Grafik recht gut ist, besonders die häufig verwendeten Gegenstände wurden gut bis sehr gut gestaltet (wie bei der PC Version).

Dagegen sind einige Icons nicht so gut erstellt worden (vllt Ansichtssache) und die nebensächlichen Gegenstände hätten etwas mehr berücksichtigt werden können.

Umfang
Positives:
  • für 2,99€ bekommt man ein sehr umfangreiches Spiel, was lediglich für die Smartphonebenutzung optimiert wurde
  • Missionen sind weiterhin frei wählbar und bei den Personen im Game erhältlich
  • große Karte mit vielen Städten und dank der automatischen Fahrt schnell erreichbar
  • gute Auswahl an Schiffen
  • unterschiedliche Gegner-KI´s
Negatives:
  • Städteeroberung nur automatisch nach Zufallsprinzip
  • kein Multiplayer, wurde bei einigen Usern erwünscht
  • nur Englisch
Fazit

Sid Meier´s Pirates bietet ein abwechselungsreiches und freies Spiel an, welches dem Preis von 2,99€ vollkommen gerecht wird. Nur die vielen Ladezeiten und deren Länge trüben den Spaß. Jeder sollte aber vor dem Kauf die kostenlose Demo ausprobieren um sich vom Genre Strategiespiel eine eigene Meinung zu bilden. Die Demo lässt den Spieler das gesamte Spiel mit fast allen Funktionen für 5 Minuten reine Spielzeit (Ohne Menü) testen. Ich selbst gebe euch eine klare Kaufempfehlung, wenn ihr die nötige Zeit dazu habt.

Ich hoffe, dass ich euch einen guten Überblick verschaffen konnte!

Über den Autor

? Nerd. ☕ Kaffeejunkie. ⚖️ Hamburger Rechtsanwalt für IT-Recht und Datenschutzrecht, außerdem Vergaberechtsanwalt.