WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

AllgemeinesNews

Deutsche Telekom erhält eigenen Bereich im Windows Phone Store

Nachdem wir erst vor kurzem über die aktualisierte Suchfunktion im Windows Phone Store berichtet haben, gibt es seit neustem schon länger auch für die Netzbetreiber einen Bereich, in dem sie ihre eigenen Anwendungen anbieten können. Daniel von Windows-Smartphones.de hat diese Entdeckung im Hinblick auf die Deutsche Telekom gemacht, allerdings berichtet ein Leser von WMPoweruser, dass bei ihm schon seit einigen Monaten ein „A1 empfiehlt“ Bereich im Store vorzufinden ist.
Der erste deutsche Netzbetreiber, der diese Möglichkeit in Form der „Telekom Highlights“ genutzt hat, ist allerdings die Deutsche Telekom.

Im „Telekom Highlights“ Bereich sind Apps wie Naviogn Select, TopApps, MobileTV, Mediencenter usw. zu sehen. Da wir dies auch mit unserem Nokia Lumia 800 mit T-Mobile Brandig – doch eingesetzt ist eine o2 SIM-Karte – getestet haben, scheint es tatsächlich nur mit einer SIM-Karte von der Telekom zu funktionieren.

Obwohl auch o2 und Vodafone eigene Apps haben, scheinen sie noch nicht über einen eigenen Bereich zu verfügen. Dies sollte hingegen kein Problem darstellen, da sich die Apps auch aufrufen lassen, indem wahlweise „Telekom“, „Vodafone“ usw. in der Suche eingegeben wird.

Taucht ein solcher Netzbetreiber-Bereich bei euch ebenfalls auf?

(Danke für den Tipp Alexander!)

VIA

About author

Interessiere und begeistere mich in meiner Freizeit für Gaming, Microsoft- und Android-Technik und Autos.
Related posts
News

Windows 11: Insider bekommen Widgets für Facebook Messenger und Smartphone-Link

News

Windows 11: Automatisches Update auf Version 22H2 beginnt

News

Samsung Galaxy S23: Release Datum, Preise, Spezifikationen

News

Windows 10: Microsoft stellt Verkauf von Download-Lizenzen ein

0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
11 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments