WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

News

Lenovo TV Spots von James Bond Regisseur Martin Campbell


Mein Name ist 8 – Windows 8. Meinen Startscreen hätte ich gerne gekachelt – nicht ge-iconed.

So in etwa könnte sich Windows 8 anhören, hätte es die Hauptrolle in einem der beiden neuen TV Spots von Lenovo für den Yoga und Twist erhalten. Diese wurden nämlich vom James Bond Regisseur Martin Campbell gedreht, der für zwei der beliebten Agenten-Streifen verantwortlich war.

Uns gefallen die beiden Spots insbesondere, weil sie die Flexibilität der neuen Lenovo Geräte in Kombination mit Windows 8 von einer komplett anderen Perspektive präsentieren. Die technischen Spezifikationen im Detail:

  • Displaygröße: 13,3 Zoll
  • Auflösung: 1.600 x 900 Pixel
  • Displayeigenschaft: glänzend
  • CPU: Intel Core i3, i5 und i7 (Ivy Bridge, TDW 17 W)
  • Grafik: Intel HD 4000 (DX11, auf CPU)
  • SSD: bis zu 256 GB
  • RAM: bis zu 8 GB
  • Schnittstellen: HDMI, USB 3.0, SD Card, 3,5 mm Klinke (Kopfhörer)

Im Folgenden die beiden Spots…

Interessant fanden wir auch diese Unboxings vom Yoga und Twist. Kämen für euch solche Geräte in Frage oder präferiert ihr eher zu einem Tablet mit Dockingstation?

(Danke für den Tipp Andy)

VIA

About author

Surface RT + Lumia 920
Related posts
News

Samsungs Foldable-Flaggschiffe gewinnen Marktanteile bei Geschäftskunden

News

Apple iPhone 14: Wie beliebt sind die neuen iPhones wirklich?

News

Windows 10 KB5020683 bringt Windows 11 Upgrade-Option in die Einrichtigung

News

Surface Duo Besitzer dürfen bald auch die Software beta-testen

0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
16 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments