Windows Phone 7.8 unterstützt Smartphones ohne physikalische Kamerataste

30

Das Windows Phone 7.8 Update wird seit kurzem weltweit an sämtliche Windows Phone 7.5 Geräte ausgerollt. die im Update enthaltenen Features sind überschaubar, wobei sich die meisten insbesondere auf den neuen Startbildschirm mit den unterschiedlichen Kachelgrößen freuen werden. Daneben scheint der Changelog aber eine weitere interessante Neuerung zu enthalten, nämlich die Unterstützung für „Handys ohne physikalische Kamerataste“.

Anfangs ist Microsoft mit den Hardwareanforderungen für Windows Phone 7 sehr streng umgegangen. So schien die physikalische Kamerataste bis zum Alcatel One Touch View noch ein Key-Feature von Windows Phone zu sein, hiermit ist nun augenscheinlich Schluss. Denn das One Touch View besitzt als erstes und bisher einziges Windows Phone Smartphone keine separate Kamerataste.

Dies ist sicher einer der Gründe, weshalb Microsoft dem jüngsten Update die Unterstützung für Geräte dieser Art hinzufügt. Der neue Weg deckt sich im Übrigen auch mit den Berichten zu Microsofts Low-End Plänen im Zusammenhang mit Windows Phone 7.8.


via wmpoweruser
0 0 votes
Article Rating

Über den Autor

30 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments