WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

AppsGames

[Update] Flappy Bird verzögert sich – Klon bereits im Store erschienen

Erst vor wenigen Tagen begann der Hype rund um ein simples Game des vietnamesischen Entwicklers Dong Nguyen. Das Spiel nennt sich „Flappy Bird“ und begeistert weder mit brillianter 3D-Grafik noch einer interessanten Story. Viel mehr dürfte die mehr als 50 Millionen Spieler unter iOS und Android das äußerst schwierige Gameplay auf Flappy Bird aufmerksam gemacht haben. Das Spiel verfolgt ein einfaches, bereits mehrere Jahre altes Prinzip: Es geht darum, durch Tippen auf das Display einen Vogel in der Luft zu halten und mit diesem Rohre zu passieren, was sich – wie mindestens 50 Millionen andere ebenfalls festgestellt haben dürften – deutlich leichter anhört, als es in Wahrheit ist.

Nach dem enormen Erfolg unter Android und iOS kündigte der Entwickler an, Flappy Bird auch für Windows Phone 8 zu veröffentlichen. Die Entwicklung des Games verzögert sich jedoch, wie Dong Nguyen über Twitter verkündete. Verständlicherweise scheint der Entwickler derzeit sehr beschäftigt zu sein, worunter die Entwicklung des Games für Windows Phone 8 leidet.

In der Zwischenzeit sind jedoch genügend Alternativen erschienen, die exakt dasselbe Prinzip verfolgen. Hierunter findet sich auch ein exakter Klon von Flappy Bird, der nicht nur das Gameplay, sondern auch sämtliche Grafiken, Sounds und Texte imitiert. Beim Entwickler des Games handelt es sich keineswegs um Dong Nguyen, sondern um den Herausgeber IG Mobile. Trotz des Verstoßes ist die App jedoch durch die Zertifizierung in den Windows Phone Store gelangt und wurde trotz der Bekanntheit des Originals immer noch nicht entfernt. 1Flying Astronaut verfolgt ebenfalls dasselbe Spielprinzip wie Flappy Bird, verwendet jedoch keine Grafiken des Originals und verstößt damit nicht gegen die Rechte des Urhebers. Wie bereits zuvor berichtet, scheint jedoch Microsofts Zertifizierungsteam auf solche Verstöße nicht zu achten.  Sollte sich der Entwickler von Flappy Bird weiter mit seiner App Zeit lassen, dürfte auch die Nachfrage unter Windows Phone bald gesättigt sein und jemand anderes bereits gut an den Werbeeinnahmen verdient haben.

Update:

Der Entwickler des originalen Flappy Bird-Titels hat kürzlich über Twitter angekündigt, sein Spiel innerhalb der nächsten 22 Stunden aus Google Play und dem AppStore zu entfernen. Er dementierte, dass die Entfernung der Apps aus rechtlichen Gründen geschehe. Aufgrund des Hypes rund um Flappy Bird gelangte Dong Nguyen zu plötzlichem Reichtum und generierte Berichten zufolge 50.000$ pro Tag an Werbeeinnahmen. In der Gamer-Community war Flappy Bird ausschlaggebend für zahlreiche Diskussionen und wurde von vielen Seiten stark kritisiert. Das Spielprinzip sowie die Grafiken seien lediglich aus anderen Games kopiert worden. Gegenüber Journalisten zeigte sich der Entwickler ablehnend und verweigerte Interviews. Nun dürfte Dong Nguyen den Hype um sein Game endgültig nicht mehr vertragen, weshalb er das Game entfernen will. Für Windows Phone 8 Nutzer bedeutet dies, dass die App offiziell wohl nie auf Microsofts mobiler Plattform erscheinen wird.

About author

"Entdeckung besteht darin, den gleichen Gegenstand wie alle anderen zu betrachten, sich aber etwas anderes dabei zu denken."
Related posts
Apps

PowerToys 0.64: zwei neue Werkzeuge verbessern Windows

AppsOffice

OneNote UWP fliegt aus dem Store ohne adäquaten Ersatz

Apps

App-Tipp: YouTube-Videos herunterladen mit OnionMedia

Apps

Neue Funktion im Snipping Tool: automatisches Speichern von Screenshots

0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
110 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments