Microsoft rollt neue Windows 10 Insider Preview Build 10586 aus

19

Windows 10 Start-Titelbild

Microsoft rollt seit gestern Abend die neue Insider Preview-Build 10586 aus, welche erst vor wenigen Tagen als „Herbst-Update“ kolportiert wurde. Mit dieser Build soll daher vorerst die Entwicklung des Updates fertiggestellt sein und wird noch ein letztes Mal an die Insider verteilt, bevor die Aktualisierung an Endnutzer ausgerollt wird. Sie sei sehr schnell und großartig für die alltägliche Nutzung, schrieb Gabe Aul in seinem Blog-Post.

Im Vergleich zur letzten Build haben die Redmonder einige Fehler behoben, welche im Folgenden aufgelistet sind:

  • Fehler, der Lautstärkeverringerung um 75% bei Eingang einer neuen Benachrichtigung verursachte, wurde behoben.
  • Das Drücken des Einschaltknopfs schaltet das Surface Pro 3 nicht mehr aus, sondern versetzt es in den Energiesparmodus.
  • Darstellungsprobleme mit dem Kommandozeilenprogramm disksnapshot.exe wurden behoben.
  • Windows erinnert sich nun an die zuvor gewählte Anmeldeart.
  • Darstellungsprobleme mit Microsofts Edge Tab-Preview wurden behoben.
  • Kleinere Tablets sollten nun keinen Bluescreen beim Booten anzeigen.
  • Downloads aus dem Windows Store sollten zuverlässiger funktionieren.

Wie bei jeder Software gibt es auch einige Bugs, welche allerdings lediglich Teilnehmer des Windows Insider Programms zu betreffen scheinen, weshalb Microsoft diese Build für das Herbst-Update gewählt haben dürfte. Die beiden von Microsoft genannten bekannten Probleme betreffen die Skype-Integration beim Upgrade von einer Insider Build, bei der die Nachrichten und Kontakte bis zur Löschung der PrivateTrasportId-Datei aus dem Pfad C:\Users\<USERNAME>\AppData\Local\Packages\Microsoft.Messaging_
8wekyb3d8bbwe\LocalCache nicht angezeigt werden, sowie den Insider Hub, welcher nicht mehr standardmäßig integriert ist und in den Einstellungen unter Apps & Features manuell aktiviert werden muss.


Quelle: Microsoft

0 0 vote
Article Rating

Über den Autor

23 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

19 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
stefiro
5 Jahre her

So, es scheint in der Tat ein kumulatives Update mit der Version 1511 zu sein…

luebby1968
Reply to  stefiro
5 Jahre her

Hä,wo?

stefiro
Reply to  luebby1968
5 Jahre her

Ich habe es gestern Abend mit den Updates bekommen…

chokacola
5 Jahre her

Hallo Leute,
ich hab seit dem letzten Update das Problem, dass das Bild von der Kamera bei meinem 1520 extrem wackelt, das fertige Foto ist aber einwandfrei. Ich hoffe nur, das der Bildstabilisator nicht kaputt ist.
Hat noch irgendjemand dieses Problem?

Update: Bilder sind doch nicht einwandfrei ?

tkuesters
5 Jahre her

Auf meinem Dell Venue 8 hängt sich die Installation bei 40 % auf.

tkuesters
Reply to  tkuesters
5 Jahre her

Auf Dr.Windows habe ich den Tip gefunden, dass es an der SD Karte liegen könnte. Ich probiere gleich mal das Update ohne die SD Karte.

stefiro
Reply to  tkuesters
5 Jahre her

Den Tipp hat auch Gabe Aul auf seinem Twitter Account gegeben ?

tkuesters
Reply to  tkuesters
5 Jahre her

UPDATE: Ohne SD Karte klappt das Update fehlerfrei.

lemm
5 Jahre her

Wäre schön wenn wol endlich wieder funktionieren würde ?

ciesla
5 Jahre her

Und was ist mit dem SD-Karten-Bug?

winwin
Reply to  ciesla
5 Jahre her

Ich weiß von keinem SD-Karten-Bug. Was meinst du damit? Willst du deine Apps wie auf dem Smartphone auf die SD Karte installieren gehe vor wie auf dem Smartphone: Action Center> Alle Einstellungen > System > Speicher und hier unter Speicherorte jeweils deine Auswahl treffen. War dieses Feature buggy? Dann funktioniert es jetzt. ?

Drake Mallard
Reply to  winwin
5 Jahre her

Wenn das nochmal für RT kommt bin ich ein glücklicher Mensch…

luebby1968
Reply to  Drake Mallard
5 Jahre her

Für RT wird es nichts neues mehr gebe. Ist da vielleicht inoffiziell was zu bekommen? Xda-Developer?

winwin
Reply to  luebby1968
5 Jahre her

Ich würde nicht behaupten, dass es für RT nichts mehr geben wird. Das glaubte man zunächst auch vor dem Release von Windows 10 TH1 und dann kam doch noch ein größeres Update.

kurzer200
Reply to  ciesla
5 Jahre her

Du weist, dass das keine mobile Build ist?

Graf Dracula
Reply to  ciesla
5 Jahre her

Ist keine mobile build

mrbwr
Reply to  ciesla
5 Jahre her

Äh — desktop win 10, nix mobile ?

stefiro
Reply to  ciesla
5 Jahre her

Ich denke mal er weiß es jetzt langsam ?

winwin
Reply to  ciesla
5 Jahre her

Der Bug ist völlig am mir vorbeigegangen. Mein 930 hat keinen SD Slot und in meinem 640 LTE steckt eine 64GB, die ich seit dem die Intervalle zwischen den Builds immer kürzer wurden bei der Konfiguration nach den Upgrades gar nicht mehr mit angegeben habe.