Foto zeigt eingestelltes Lumia 2020, 650 XL & weiteres Lumia-Smartphone

43

Lumia 2020 Lumia 1020 Nachfolger Lumia 650 XL

Microsoft hat erst kürzlich die Entlassung von 1850 Mitarbeitern bekanntgegeben, welche auch binnen weniger Tage durchgeführt wurden. Diese betreffen zahlreiche ehemalige Nokia-Mitarbeiter, die nach der Akquise zu Microsoft gewechselt sind, aber auch in vielen anderen Bereichen gab es Kürzungen.

Viele dieser Mitarbeiter waren hochrangige Manager im Unternehmen, teils an den Entwicklungen mitbeteiligt und hatten Zugriff auf Prototypen des Unternehmens. Nachdem die Entlassungen abgeschlossen sind, sinkt auch die Hemmschwelle, diese Prototypen der Öffentlichkeit zugänglich zu machen und aus diesem Grund durften wir zuletzt das Nokia McLaren in einem Video sehr genau kennenlernen.

Nun ist ein Bild aus China aufgetaucht, welches uns noch etwas mehr von Microsofts und Nokias eingestellten Smartphones offenbart. Es zeigt ein Lumia 650 XL, wovon wir bereits zahlreiche Bilder gesehen haben, sowie ein angebliches Lumia 2020-Tablet und ein gelbes Smartphone mit großer Auswölbung für die Kamera, welches aber etwa 5-Zoll groß ist, daher kein Lumia 1020 sein kann.

Lumia 2020: 8,3-Zoll Windows RT-Tablet

Ganz links oben im Bild befindet sich das grüne Lumia 2020, welches ein 8,3-Zoll großes FullHD-Display besessen haben soll. Betrieben werde das Gerät mit Windows RT und es sollte einen nanoSIM-Kartenslot sowie Stiftunterstützung bieten. Das Design scheint angelehnt an ältere Asha-Smartphones, welches Microsoft dann auch beim Lumia 532 übernommen hat. Markant ist ebenfalls die Kamera in der Mitte des Geräts.

Das Gerät ist zuvor bereits in Benchmarks aufgetaucht und daher ist auch die Existenz praktisch bestätigt. Es besitzt einen Snapdragon 800 Prozessor und 2 Gigabyte Arbeitsspeicher.

Lumia 650 XL

Zu diesem Smartphone ist praktisch alles bekannt, was es zu wissen gibt. Das Gerät wäre eine größere Variante des Lumia 650 gewesen mit denselben Spezifikationen, aber einem 5,5-Zoll großem Display. Außerdem besitzt das Gerät einen Frontblitz. Bislang sind zahlreiche Bilder und Videos davon aufgetaucht, aber das Smartphone mit dem internen Codenamen Honjo wurde bereits im Vorjahr eingestellt.

Lumia 1020-Nachfolger?

Das zweite Gerät von rechts in der untersten Reihe wurde nicht identifiziert und auch wir können aktuell nicht sagen, um welches Gerät es sich hierbei handelt. Das Nokia McLaren besitzt ein graues Aluminium-Gehäuse, sodass es sich hierbei nicht um dieses Smartphone handeln kann.

Vom Design her erinnert das Gerät an ein Lumia 730, allerdings besitzt es bei der Kamera eine große Auswölbung, die selbst größer ist als beim Lumia 830. Es handelt sich allerdings nicht um ein Lumia 1020 oder 730, da das Gerät etwas länger scheint als das Lumia 930, welches selbst bereits ein 5-Zoll Display besitzt. Schätzungsweise ist das unbekannte Gerät also 5- bis 5,2-Zoll groß, aber wirklich viel mehr lässt sich aus dem Foto nicht ableiten.

Echt oder nicht?

Ob das Bild tatsächlich echt ist, darf angezweifelt werden, allerdings würden wir in diesem Fall behaupten, dass das Foto echt ist. Es weist keine Bearbeitungsfehler auf, es werden dadurch keine unglaubwürdigen Theorien in den Raum gestellt und fast alle Geräte sind irgendwo schon einmal aufgetaucht.


via mspu / Quelle: baidu

0 0 votes
Article Rating
Advertisements

Über den Autor

43 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments