WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

Windows 10

Windows 10 Build 14965 für Windows Insider im Slow Ring wird ausgerollt

virtuelles-touchpad-windows-10

Microsoft hat vor wenigen Stunden eine neue Build im Slow Ring für Windows Insider ausgerollt, womit diese mit der aktuellen Version im Fast Ring gleichziehen. Microsoft erachtet die Version also als ausreichend stabil, um diese einem weiteren Nutzerkreis zur Verfügung zu stellen.

Wir haben bereits im Zuge des Rollouts von Windows 10 Build 14965 im Fast Ring über die enthaltenen Neuerungen berichtet und verlinken im Folgenden zum entsprechenden Artikel. Das Update wird lediglich für Windows Insider am PC ausgerollt und nicht wie die Fast Ring Build für PC und Mobile. Die Gründe dafür gibt Microsoft nicht an.

Bei den aktuellen Builds handelt es sich um die Vorschauversionen zum Windows 10 Creators Update, welches derzeit unter dem Codenamen Redstone 2 entwickelt wird. Microsoft-Kenner gehen von einem offiziellen Release im März oder April des nächsten Jahres aus.

About author

"Entdeckung besteht darin, den gleichen Gegenstand wie alle anderen zu betrachten, sich aber etwas anderes dabei zu denken."
Related posts
Windows 10Windows 11

Microsoft schließt ein Sicherheitsrisiko im Windows Defender

Windows 10

Surface Duo 3 Konzept zeigt kleines Display im Microsoft-Logo

Windows 10

WhatsApp UWP steht nun als Beta zum Download bereit

Windows 10

Kartellbeschwerde gegen OneDrive- und Teams-Integration in Windows 11

0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
6 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments