Samsung Galaxy S8: Klon des Continuum-Docks hat einen Lüfter

30

Microsoft hat mit Windows 10 Mobile eine neue Funktion in das eigene mobile Betriebssystem implementiert und schon als die neuen Lumia 950-Smartphones präsentiert wurden war klar, dass dieses Feature nicht allzu lange exklusiv bleiben würde. Für immer mehr Nutzer ersetzt das Smartphone den PC und wenn dieses auch mit einem größeren Display sowie Maus und Tastatur verbunden werden kann, ist produktives Arbeiten durchaus möglich.

Samsung wird mit dem kommenden Android-Flaggschiff, dem Samsung Galaxy S8, das Continuum-Feature von Microsoft schamlos kopieren und es sogar um einige Verbesserungen erweitern. Einerseits wird es offenbar einen Fenster-Modus für die Android-Apps geben, andererseits wird das Dock, die Samsung Dex Station, über einen integrierten Lüfter verfügen, welcher das Smartphone während der Nutzung kühl halten soll.

Damit ist Microsofts Vorsprung, den man sich mit Continuum erarbeitet hatte, nicht nur völlig geschmolzen, sondern man liegt auch Feature-mäßig hinter den Koreanern zurück. Microsoft hat zwar versprochen, dass Unterstützung für Fenster in Continuum kommen wird, jedoch bislang keinen Zeitraum genannt, wann diese implementiert werden soll. Interessant wird jedenfalls, ob Samsungs Continuum-Klon dazu beitragen wird, dass die Geräte für Unternehmen interessanter werden. Jetzt wäre jedenfalls ein sehr guter Zeitpunkt für Microsoft, zumindest mit der Arbeit an einem echten PC-Smartphone mit Windows 10 ARM zu beginnen.


Quelle: winfuture

0 0 votes
Article Rating
Advertisements

Über den Autor

30 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments