Xbox One X vorbestellen – Alle Infos und wo ihr die Konsole kaufen könnt

10

Xbox One vorbestellen

Ab sofort könnt ihr die Xbox One X vorbestellen, die neueste Konsolengeneration aus dem Hause Microsoft. Microsoft hat die Xbox One X im Zuge der E3 2017 im Juni vorgestellt und nun nach sehr langer Wartezeit könnt ihr euch die Konsole sichern.

Ihr könnt nun die Xbox One X vorbestellen, wahlweise auf Amazon oder im offiziellen Microsoft Store. Die erste Konsole mit echtem 4K-Gaming wird allerdings nicht günstig sein, denn dafür müsst ihr 499 Euro auf den Tisch legen.

Der Erscheinungstermin ist am 7. November 2017. Wenn ihr die Konsole vorbestellt, dann könnt ihr sicher sein, dass ihr sie rechtzeitig in euren Händen halten könnt. Denn nach Veröffentlichung könnte die Xbox One X für eine Zeit lang ausverkauft sein, sollte die Nachfrage entsprechend hoch sein.

Hier könnt ihr die Xbox One X vorbestellen:

Xbox One X bei Amazon

Xbox One X im Microsoft Store

Xbox One X vorbestellen und Day One-Variante sichern

Xbox One X vorbestellen - Project Scorpio Edition

Mittlerweile gehört es zur Tradition von Microsoft, eine besondere Day One-Variante anzubieten. Bei der Xbox One X ist dies nicht anders und die Day One-Edition wurde in Project Scorpio Edition getauft.

Wer sich eine Konsole der limitierten Erstauflage sichert, dessen Xbox One X besitzt einen besonderen Project Scorpio-Schriftzug. Dies ist der Projektname, unter dem die Konsole entwickelt wurde und er ist dezent angebracht an Controller und Konsole.

Als Vorbesteller hat man eine Garantie die Project Scorpio-Auflage zu erhalten. Alle anderen Käufer müssen sich nach dem Release um diese „streiten“.

Xbox One X bei Amazon

Xbox One X im Microsoft Store

Vorteile gegenüber der vorherigen Xbox One

Einige von euch fragen sich bestimmt, wieso man denn die Xbox One X vorbestellen soll, wenn es doch die deutlich günstigere normale Xbox One (S) gibt.

In erster Linie bietet die neue und teurere Konsole deutlich mehr Leistung. Spiele können vom erhöhten Arbeitsspeicher, dem verbesserten Prozessor und der deutlich leistungsstärkeren Grafikkarte profitieren. Microsoft spricht von bis zu 40% mehr Leistung.

Dadurch wird eine bessere Grafik bei höherer Auflösung und flüssigeren Framerates ermöglicht. Alle Spiele, die auf der Xbox One erscheinen, können auf der X in 4K-Auflösung gespielt werden, wenn sie von den Entwicklern entsprechend optimiert worden sind. Besonders Besitzer eines hochauflösenden Fernsehers wird dies sehr freuen.

Aber auch auf 1080p-Fernsehern werden die Spiele besser aussehen, da man hier auf Supersampling zurückgreift. Zudem sollten die Ladezeiten dank einer schnelleren Festplatte kürzer sein.

Neben der höheren Auflösung liegt es an den Entwicklern, wie sie die Leistung der neuen Konsole ausschöpfen. Es könnten sogar schärfere Texturen und zusätzliche Effekte dargestellt werden.

Xbox One X bei Amazon

Xbox One X im Microsoft Store

Ein kurzer Vergleich zur PlayStation 4 Pro

Xbox One X im Vergleich zur PlayStation 4 Pro

In dieser Tabelle kann man erkennen, dass die Xbox One X auch im Vergleich zur direkten Konkurrenz die Nase vorn hat.

Auf der PlayStation 4 Pro laufen nicht alle Spiele in nativer 4k-Auflösung. Die Entwickler greifen dann auf Upscaling zurück. Dabei wird das Spiel in einer niedrigeren Auflösung gerendert und dann einfach auf 4k hochskaliert. Das hat natürlich nicht den selben Effekt wie eine native 4k-Auflösung. Alternativ wird das Spiel in 1080p belassen und es werden einfach Bildrate und Grafikdetails des Spiels verbessert.

Außerdem besitzt die Xbox One X einen 4K UHD Blu-Ray Player, was bei der PS4 Pro nicht der Fall ist. Da solche Abspielgeräte im Normalfall ziemlich teuer sind, können Besitzer eines UHD-Fernsehers mit der Xbox One X direkt zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen.

Auf dem Papier besitzt die Xbox One X also eine deutlich bessere Hardware. Außerdem unterscheidet die beiden Konsolen natürlich die Spielerschaft, die unterschiedlichen exklusiven Spiele und zuletzt der Service bzw. die Software.

Spielesammlung – Was kann man auf der Xbox One X spielen?

Jetzt kommen wir mal zum wichtigsten Punkt, weswegen man die Xbox One X vorbestellen würde. Denn auf der Konsole möchte man schließlich zocken! Doch welche Games?

Da die Xbox One X im Endeffekt eine leistungsstärkere Version der vorherigen Xbox One darstellt, laufen die selben Apps und Spiele drauf ohne Weiteres. Somit habt ihr Zugriff auf die große Datenbank aller Xbox One Games, die bis dato erschienen sind, und könnt sogar eure aktuelle Bibliothek ganz einfach mitnehmen. Dank Abwärtskompatibilität laufen auch über 400 Xbox 360-Spiele auf Microsoft neuer Konsole, ein stetig wachsendes Angebot.

Nicht nur alle zukünftigen Spiele werden auf der One X besser aussehen, als auf der alten. Auch bereits veröffentlichte Titel profitieren von der höheren Leistung, dank nachträglicher Updates.

Hier eine Liste der Spiele, die nachträglich aktualisiert werden:

  1. Anthem
  2. Ashen
  3. Ark: Survival Evolved
  4. The Artful Escape of Francis Vendetti
  5. Assassin’s Creed Origins
  6. Astroneer
  7. Black Desert
  8. Chess Ultra
  9. Crackdown 3
  10. The Darwin Project
  11. Dead Rising 4
  12. Deep Rock Galactic
  13. Dishonored 2
  14. Dovetail Games Euro Fishing
  15. Doom
  16. Dragon Ball Fighter Z
  17. The Elder Scrolls Online
  18. Everspace
  19. Fallout 4
  20. Farming Simulator 17
  21. Final Fantasy XV
  22. For Honor
  23. Forza Horizon 3
  24. Forza Motorsport 7
  25. Gears of War 4
  26. Ghost Recon Wildlands
  27. Halo Wars 2
  28. Hitman
  29. Homefront: The Revolution
  30. Injustice 2
  31. Killer Instinct
  32. Killing Floor 2
  33. The Last Night
  34. Life Is Strange: Before the Storm
  35. Madden NFL 18
  36. Mantis Burn Racing
  37. Metro Exodus
  38. Middle-earth: Shadow of War
  39. Minecraft
  40. Need for Speed Payback
  41. Ori and the Will of the Wisps
  42. Outlast 2
  43. Paladins
  44. PlayerUnknown’s Battlegrounds
  45. Portal Knights
  46. Raiders of the Broken Planet
  47. ReCore
  48. Resident Evil 7
  49. Rime
  50. Rocket League
  51. Sea of Thieves
  52. Skyrim: Special Edition
  53. Slime Rancher
  54. State of Decay 2
  55. Super Lucky’s Tale
  56. Superhot
  57. The Surge
  58. Tacoma
  59. Titanfall 2
  60. Warhammer: Vermintide
  61. We Happy Few
  62. The Witcher 3: Wild Hunt
  63. World of Tanks

Technische Daten der Xbox One X (laut Microsoft)

Xbox One X

CPU
Individuelle CPU mit 2,30 GHz, 8 Kerne
GPU
Individuelle GPU mit 1,172 GHz, 40 CUs, Polaris-Funktionen, 6,0 TFLOPS
Arbeitsspeicher
12 GB GDDR5 mit 326 GB/s
Flashspeicher
8 GB
Interner Speicher
1TB HDD
Optisches Laufwerk
4K UHD Blu-ray
Netzteil
245 W, intern
HDMI-Auflösung und -Framerate
2160p mit 60 Hz
AMD FreeSync
Variable HDMI-Aktualisierungsrate (wenn ratifiziert)
HDR10-Unterstützung
Ja
Inhaltsschutz
HDCP 2.2
Video-CODECs
HEVC/H.265, VP9, AVC/H.264, MPEG-2, MPEG-4 Part 2, VC1/WMV9
HDMI-Audio, codiert
Dolby Digital 5.1, DTS 5.1, PCM 2.0, 5.1 und 7.1; Dolby TrueHD mit Atmos (von Spielen)
HDMI-Audio, Passthrough
Dolby TrueHD (optional Atmos), DD + (optional Atmos), DTS-HR/MA (optional DTS:X)
S/PDIF-Audio, codiert
Dolby Digital 5.1, DTS 5.1, PCM 2.0
CODECs dekodiert
AAC, MP3, MPEG1, WMV
Konnektivität
3× USB 3.0
2× HDMI (1 HDMI 2.0 b-Ausgang, 1 HDMI 1.4b-Eingang)
S/PDIF
Infrarotempfänger/Infrarot-Blasteranschluss
Infrarot-Blaster
Ethernet (IEEE 802.3 10/100/1000)
Kinect (über externen USB-Adapter)
WLAN
IEEE 802.11ac Dual-Band (5 GHz und 2,4 GHz), 2×2 Wireless Wi-Fi mit Wi-Fi Direct für Heimnetzwerke
Radio-Zubehör
Dediziertes Xbox Wireless-Dual-Band-Radio
Abmessungen
11,81 x 9,44 x 2,36 in (299,97 x 239,77 x 59,94 mm)
Gewicht
8,40 Pfund (3,81 kg)
Lieferumfang
Xbox One X-Konsole (1 TB)
Xbox Wireless Controller
HDMI-Kabel (4K-fähig)
Netzkabel
1 Monat gültige Xbox Game Pass-Testversion
14 Tage gültige Xbox Live Gold-Testversion

Xbox One X bei Amazon

Xbox One X im Microsoft Store


Quelle: Microsoft

0 0 vote
Article Rating

Über den Autor

20 Jahre alt | Redakteur & Videoproduzent bei WindowsArea. | Instagram: @arminosaj | Twitter @Armin2208 | YouTube: Armin2208

10 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
joergg1234
3 Jahre her

Geht bei euch vorbestellen? Bei mir zeigt immer nicht verfügbar. Bei amazon und Microsoft store

Albert Jelica
Webmaster
Reply to  Armin Osaj
3 Jahre her

Amazon Frankreich Link wurde jetzt eingefügt. Dort könnt ihr sie noch bestellen!

Ricco
Reply to  Albert Jelica
3 Jahre her

Sind es so wenige oder ist die nachfrage so riesig?

Albert Jelica
Webmaster
Reply to  Ricco
3 Jahre her

beides, aber bei Amazon.de waren wohl einfach unrealistisch wenige Konsolen erhältlich.

joergg1234
Reply to  Armin Osaj
3 Jahre her

🙁 🙁 🙁

ThreadFeuerstein
3 Jahre her

Für schweizer Zocker: nutzt digitec für die Project Scorpio Edition. Amazon liefert nicht in die Schweiz und bei Microsoft verkaufen sie nur die Standard Version zu einem späteren Zeitpunkt. Link: https://www.digitec.ch/de/s1/product/microsoft-xbox-one-x-project-scorpio-edition-de-fr-it-en-spielkonsole-6350501?tagIds=1

Wiisel666
3 Jahre her

Wie sieht’s mit Dolby Vision Support aus? Oder ist das nur für dem Film Bereich relevant?

mr-umbrella
Reply to  Wiisel666
3 Jahre her

Für Games reicht HDR10 aber so was von. ☺