Microsoft Band-App – Update behebt Sync-Probleme

13

Microsoft Band 2-Nutzer quälen bereits seit längerer Zeit Sync-Probleme mit der mobilen App unter Windows 10 Mobile. Obwohl die Band-Serie an Fitness-Smartwatches mit der Lumia-Reihe leider eingestellt wurde, hat Microsoft dieses Problem nun in einem App-Update adressiert.

Die Microsoft Band-App wurde nämlich heute auf Version 2.3.31002.0 aktualisiert. Ein Fehler, der im Zuge der Synchronisation zwischen Microsoft Band 2 und der App auftrat, sollte damit behoben sein.

Das Update sollte ab sofort für alle Windows Phone-Nutzer im Windows Store zum Download erhältlich sein.

Microsoft Band
Microsoft Band
Entwickler: ‪Microsoft Corporation‬
Preis: Code benötigt

Danke Matthias für den Tipp!

0 0 vote
Article Rating

Über den Autor

23 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

13 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
zGas
2 Jahre her

Hmmm… Tragen kann ich es nicht mehr, da es Hautreizungen am Verschluss verursacht. Es arbeitet hauptsächlich als Infoscreen neben der Couch für eingehende Mitteilungen. Schade drum, aber die Ära ist eh vorbei.

BerndOH
2 Jahre her

Habe noch das Band 1, falls es jemand haben möchte. Ist günstig abzugeben. Keine Defekte.

peter_55
2 Jahre her

Betrifft das zufällig auch das Vivofit von Garmin?

patatkopp
2 Jahre her

Kommt bei mir auch zu spät! Mein Band 2 war gebrochen und hat nicht mehr geladen. Support per Chat kontaktiert. Dort sagte man mir direkt das ich keine neue mehr bekomme, sondern nur mein Geld zurück! Ist heute auf meinem Konto eingegangen! Hab jetzt ne Garmin Forerunner. Ist nicht schlecht, aber mir wäre ein neues Band lieber gewesen!

flar
Reply to  patatkopp
2 Jahre her

Kannst du eventuell genauer erklären, wie du bei MS reklamiert hast. Bei mir wurde der Ersatz / Erstattung durch MS abgelehnt. Gekauft habe ich das Band bei Amazon Marktplace. Weil ich über die 90 Tage bin, lehnt Amazon eine Garantie ab. Der Händler ignoriert meine mails. Händler kommt aus den USA.

Basti
Editor
Reply to  flar
2 Jahre her

Kann es sein dass der Drittanbieter keine Garantie bietet (evtl. wegen dubioser Beschaffungswege?)

Biest
Reply to  Basti
2 Jahre her

Mein band 2 hatte ich (mit original Rechnung) gebraucht über ebay gekauft. Habe/hatte volle Garantie und 1x ersetzt wegen nicht ladendem akku und 2x ersetzt wegen gebrochenem Band. Beim 3. mal gab es eine Erstattung, da es keine Bänder mehr gab…
Produkt auf der en-MS-Seite registrieren und dann dort den Chat kontaktieren.

Habe jetzt eine Fenix 5 und bin zufrieden. Eine Ionic würde mich interessieren…

BerndOH
Reply to  Biest
2 Jahre her

Die Fenix 5 ist top! Habe ich auch, hätte aber die X nehmen sollen, wegen Navigation.

patatkopp
Reply to  Biest
2 Jahre her

Genau so wars bei mir auch! Drei mal neu, dann die Info das es kein Ersatz mehr gibt!
Die Fenix 5 hätte ich auch gerne gehabt, war mir aber doch zu teuer! Vor allem mit integrierter Pulsmessung!

patatkopp
Reply to  flar
2 Jahre her

Habe das Band damals direkt über Microsoft England gekauft!

Mamagotchi
2 Jahre her

Schön dass das Update noch kam. Das Band 2 war nicht verkehrt.

Knight
2 Jahre her

War ein Mitarbeiter bei MS für abgestellt… Wenn nur mein Band nicht gebrochen wäre. ☹

NautiLaus
2 Jahre her

Zu spät…