Satya Nadella, haben Sie Smartphones aufgegeben?

18

Satya Nadella wurde während eines Interviews folgendes gefragt:“Haben Sie Smartphone-Hardware aufgegeben?“ Seine Antwort auf diese Frage ist nicht eindeutig, was eine interessante Tatsache ist.

Es gibt bereits zahllose Gerüchte zum angeblichen Surface Phone und teilweise bereits echte Hinweise. Project Andromeda sei der Codename und dieses Gerät laufe mit einem System namens Windows Core OS. Teilweise gibt es diese Information auch aus sehr zuverlässigen Quellen. Offiziell sagte man bislang häufig, dass man dann Smartphones bauen werde, wenn sie sich deutlich von heutigen Geräten unterscheiden könnten. Man will neue Formfaktoren kreieren und so definiert der Konzern die eigenen Hardware-Erwartungen.

Angesprochen auf das Smartphone reagierte Satya Nadella diesmal allerdings nicht mit klarer Ablehnung. Microsoft hat scheinbar auch intern die zunehmende Einstellung von Windows 10 Mobile nicht wirklich gut verdaut. Es scheint, als würde das Unternehmen einen neuen Anlauf planen oder zumindest die Hoffnung noch nicht ganz aufgegeben haben. Microsoft scheint sich sehr daran zu stören, dass die eigenen Smartphone-Bemühungen nicht aufgegangen sind.

Im Interview sagte Nadella nur folgendes in Bezug auf Smartphones:

„Wir haben keine Anteile, um Smartphones zu bauen, die eine gute Wahl für Endkunden darstellen. Wir können keine Entwickler anlocken.“

Daraufhin sprach der Microsoft-Chef über die Surface-Reihe und die Aufgabe, die er in der Hardware-Sparte sieht.

0 0 votes
Article Rating
Advertisements

Über den Autor

18 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments