WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

Apps/Games

Minecraft kann nun mit Windows Mixed Reality-Headsets gespielt werden

Das Entwicklerstudio Mojang hat kürzlich ein Update für Minecraft veröffentlicht, welches ermöglicht, dass das Game nun in 3D mit Windows Mixed Reality Headsets gespielt werden kann.

Minecraft konnte bereits zuvor mit der Oculus Rift und den Samsung Gear VR-Headsets in Virtual Reality gespielt werden, doch nun gibt es auch für die eigenen Windows Mixed Reality-Headsets offizielle Unterstützung. Microsoft will mit den Windows Mixed Reality-Headsets im VR-Bereich mitmischen und bietet mit einigen Hersteller-Partnern die Headsets deutlich günstiger an als konkurrierende Produkte von Oculus und HTC.

Außerdem bringt das Update für Minecraft auch Unterstützung für interaktive Mixer-Streams mit, sodass Zuseher eines Minecraft-Streams auf der Plattform von Microsoft die Möglichkeit bekommen können, Mobs zu spawnen, TNT abzulegen, Ressourcen anzubieten oder die Tageszeit zu ändern. Viele weitere Optionen sind möglich, um das Zusehen bei Streams interessanter zu gestalten.


Quelle: Microsoft

About author

"Entdeckung besteht darin, den gleichen Gegenstand wie alle anderen zu betrachten, sich aber etwas anderes dabei zu denken."
Related posts
Apps/Games

Windows 11: Neue Outlook Mail-App kann nun ausprobiert werden

Apps/Games

Windhawk für Windows 11 lässt Gruppierung in der Taskleiste aufheben

Apps/Games

Total Cookie Protection: Firefox bekommt "stärkste Datenschutz-Funktion aller Zeiten"

Apps/Games

Microsoft Store nun auch per Web-Browser aufrufbar

0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments