DayZ verlässt Early-Access-Phase und kommt 2018 für Xbox One

4

Wie das Entwicklerteam hinter dem Survival-Horror-Game unlängst in einem Blogpost bekannt gab, wird Day Z im Jahr 2018 nach mehr als vier Jahren die Early-Access-Phase verlassen. Außerdem wurde eine Xbox One Version bestätigt. Ob und wann DayZ  auch auf Sonys Konsole kommt, ist bislang unklar.

DayZ ist ein Open-World -Zombie-Survival Spiel, in dem es gilt, sich durchzuschlagen, um zu überleben. Als Spieler startet man unbewaffnet und mit wenig Vorräten ausgestattet an einem zufälligen Punkt auf der Map. Man arbeitet sich immer weiter vor, um Nahrung, Waffen, Ausrüstung und Ähnliches zu sammeln. Die Spielwelt ist in einem fiktiven post-sowjetischen Staat namens „Chernarus“ angesiedelt, dessen Bewohner aufgrund von ungeklärten Gründen in Zombies verwandelt wurden. Teils werden logischerweise die Zombies eine Gefahr darstellen, man muss sich aber auch von anderen Mitspielern in Acht nehmen. Diese können einen überfallen und ausrauben, aber auch Verbündete darstellen. Aber bedenke: Sobald man stirbt, verliert man alle gesammelten Gegenstände und muss von 0 anfangen. Aus diesem Grund erfordert es in DayZ eine vorsichtige und vor allem taktische Spielweise.

Nun hat Entwicklerstudio Bohemia Interactive bestätigt, dass nach der ziemlich langen aber erfolgreichen Early-Access-Phase DayZ endlich den nächsten Schritt gehen wird. Die Beta-Phase und der offizielle Release wurden für das Jahr 2018 angesetzt. Führender Produzent Eugen Harton meinte dazu im Blogpost:

Sobald die PC-Beta-Version in eine Richtung geht, die uns gefällt, sind wir trotzdem determiniert dazu, DayZ auf die Xbox zu bringen, wo eine große Community an Gamern schon geduldig (sehr geduldig!) auf ein wirklich hardcore Survival-Game wie DayZ wartet. Das alles wird (und muss) nächstes Jahr passieren – was bedeutet, dass wir nun am Anfang des wahrscheinlich aufregendsten Jahres für DayZ stehen. Kurz gefasst: DayZ verlässt die Early-Access-Phase nächstes Jahr, und wir werden es zudem für Konsolenspieler in 2018 veröffentlichen.

Unter Berücksichtigung der Probleme, die Bohemia Interactive mit falsch kalkulierten Zeitplänen bereits in der Vergangenheit hatte, fügte Harton noch hinzu:

Dabei könnt ihr euch sicher sein: Bei dieser Ankündigung haben wir unsere frühere fehlerhafte Planung nicht außer Acht gelassen. Wir meinen es ernst.

DayZ ist zurzeit auf Steam via Early-Access zu haben. Die Vollversion des Spiels soll 2018 zu einem bislang nicht näher definierten Zeitpunkt erscheinen. Auch für die Xbox One wurde ein Release bestätigt. Für die Playstation 4 wurde jedoch kein Veröffentlichungszeitraum angegeben, noch wurde sie im Blogpost erwähnt.

Spielt ihr schon DayZ oder freut ihr euch auf den Konsolen-Release? Schreibt es in die Kommentare!


Quelle: Bohemia Interactive, eurogamer

0 0 vote
Article Rating

Über den Autor

21 Jahre alt, Studentin. Habe ein ♥ für Games.

4 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
BuuHuu
2 Jahre her

Erfolgreich??? Das Game macht nur negative Schlagzeilen. Bevor ich mir das kaufen würde dann lieber arma 3 epoch cheranus redux mod….
Hahahha erfolgreich:D

derformfaktor
Reply to  Rina
2 Jahre her

Besitz und Nutzung sind 2 verschiedene Dinge. Aber ja, damals war es mal geil…

derformfaktor
2 Jahre her

Naja, die Zombies sind dort das kleinere Übel. Das Spiel ist zum puren RDM mit Survival-Charakter mutiert. Andere Spieler werden regelrecht gejagt, getötet oder gedemütigt (der Fantasie sind kaum Grenzen gesetzt). Der ursprüngliche Survival-Faktor ist schon seit Jahren verloren gegangen… Was wir dort gelootet hatten und das dann alles durch feige Buschcamper oder ganze gegnerische Spielergruppen verloren haben… Die Stunden an Arbeit und der seltene Loot… Alles umsonst. Mittlerweile – wenn wir noch spielen – lassen wir das Looten und gehen gezielt auf Spielerjagd. Denn einen anderen Sinn hat dieses Spiel einfach nicht mehr. In der Mod war das nicht… Read more »