Skype für Windows 10 Mobile: Update behebt verkehrte Videos

14

Microsoft hat heute ein Update für die eigene Skype-App für Windows 10 Mobile ausgerollt, welches nur eine sehr kleine Verbesserung enthält. Damit wird ein Problem behoben, das seit einigen Wochen vorhanden ist und über das wir erst kürzlich berichtet haben.

Nutzer hatten nämlich bemerkt, dass die Videos von der Frontkamera bei bei der Videotelefonie verkehrt waren. Erst, nachdem Medien, wie auch WindowsArea.de über die Beschwerden im Feedback Hub berichtet hatten, gab es eine Reaktion des Unternehmens. Mit Version 12.13.274 der Skype Universal App wird das Problem mit Windows 10 Mobile behoben.

Im Changelog hat Microsoft folgende Änderungen vermerkt:

  • Bug, der verursachte, dass Videos der Frontkamera verkehrt herum aufgenommen wurden, wurde behoben.
  • Verbesserungen für Sammlungen.
  • Kleinere Verbesserungen

Unter dem folgenden Link könnt ihr Skype unter Windows 10 Mobile aus dem Windows Store herunterladen:

Skype
Skype
Entwickler: Skype
Preis: Kostenlos

Über den Autor

21 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de. You had me at „beta“.

Hinterlasse einen Kommentar

14 Kommentare auf "Skype für Windows 10 Mobile: Update behebt verkehrte Videos"

Benachrichtige mich zu:
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
lumia-920
Mitglied

Bei mir leider noch immer kein Update da…

carioca
Mitglied

was soll diese Falschmeldung? Die aktuelle Version ist 12.13.257.0. Es gibt noch kein Update für Windows Phone! Der Download -Link verweist auch auf die PC-Version und nicht in den Store für Windows Mobile.

rt1111
Mitglied

Ich habe auch noch keinen Update bekommen.

stefiro
Mitglied

Ich hab das Problem gar nicht, auf keinem meiner Geräte … 12.13.257 …

Hoffentlich hab ich es nicht nach dem Update (das ich bisher noch gar nicht angeboten bekomme) …

Joker
Mitglied

Bekomme erst gar kein Update. Was ein Produkt aus dem eigenen Hause….

stefiro
Mitglied

Also so langsam sollte es ja bekannt sein, dass nicht alle ein Update immer gleichzeitig bekommen …

Forbidden
Forbidden
Forbidden

Ist „Forbidden“ das neue „429“? 😅

Ddriver
Mitglied

Hahaha.. Problem vorne behoben, jedoch steht nun die bei der hinteren Kamera das Bild auf dem Kopf.
Super Arbeit M$.

Kuehlberg
Mitglied

Stimmt! Bei mir auch. Symptomatisch momentan für vermeintliche Fehlerkorrekturen von Microsoft. Es kommt einfach nichts Vernünftiges mehr herum für diese Plattform und hauseigenen Apps. Und Schlampereien im Detail dominieren aktuell. Nicht nur Skype ist betroffen.
Oder hält man einfach das Gerät falsch herum?
Viel zu blöd das Alles und Zeitverschwendung.

defected85
Mitglied

„Damit wird ein Problem behoben, das seit einigen Wochen vorhanden ist…“

Seit Monaten!
Bitte erst mal richtig recherchieren, bevor man Eigenlob betreibt.

Ben777
Mitglied

Skype ist tot..

hi950
Mitglied

Ja klar, deswegen auch folgende Zahlen die 2017 veröffentlicht wurden:
– 300 Millionen monatlich aktive Skype User
https://mspoweruser.com/skype-300-million-monthly-active-users/

– 1 Milliarde installierte Skype Mobile Apps aus Google Play Store
https://venturebeat.com/2017/10/27/skype-for-android-hits-1-billion-downloads-on-google-play/

– 3 Milliarden Minuten Skype Gespräche pro Tag
https://techcrunch.com/2017/10/30/skypes-big-redesign-publicly-launches-to-all-desktop-user

Dustynation
Mitglied

Läuft nach dem Update auch deutlich schneller! 👍

Mamagotchi
Mitglied

„schneller“ ist Musik in meinen Ohren! Hoffe das Update trudelt mal bald bei mir ein.

mf
Mitglied

Was sind „Sammlungen“? Finde in der App nichts, was so heißt.