Windows 10 Build 17133 nun im Slow-Ring für alle erhältlich

9

Bei Windows 10 Build 17133 handelt es sich um die RTM-Fassung des Spring Creators Updates. Das bedeutet, dass genau diese Version in wenigen Wochen für alle Nutzer über Windows Update ausgerollt wird. Damit das Update jedoch reibungslos funktionieren wird, testet Microsoft den Update-Prozess bei so vielen Insidern wie möglich.

Seit dem 30.3 wird das Update schrittweise im Slow-Ring verteilt, bis alle Teilnehmer es ab heute erhalten sollten. Deswegen lohnt sich bei Gelegenheit eine manuelle Update-Suche, falls ihr nicht mehr auf die RTM-Fassung warten könnt.

Der Unterschied zur vorherigen Build, die im Slow-Ring erhältlich war, fällt allerdings marginal aus. Es wurden eine handvoll Fehler behoben und das Wasserzeichen, unten rechts am Desktop, entfernt.


Quelle: Microsoft

Über den Autor

19 Jahre alt und Redakteur bei WindowsArea.

neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
zwiebackmithonig
Mitglied
zwiebackmithonig

kann man schon sagen wenn der Release Preview das Update bekommen wird?

Oder andersrum, lohnt es sich jetzt in den Slow ring zu gehen und sich das Update zu holen, so dass es dann nicht unverhofft auf Arbeit oder so kommt?