OneNote Beta für Android synchronisiert jetzt die Sticky Notes

1

Microsoft hat erst kürzlich bekanntgegeben, wie die Synchronisierung der Sticky Notes mit Android- und iOS-Smartphones umgesetzt sein wird. Die Sticky Notes, die Nutzer am Desktop erstellen, werden über OneNote auf die Smartphones synchronisiert.

Microsoft hat heute die offizielle OneNote Beta-App für Android aktualisiert und das Feature dafür ausgerollt. Die Sticky Notes werden nun in einem eigenem Tab angezeigt. Android-Nutzer müssen sich über die Google+ Community von OneNote für das Beta-Programm anmelden. Wenn ihr euch als Tester für die App registrieren wollt, müsst ihr im PlayStore das Update für die Anwendung installieren. Es kann einige Zeit dauern bis die Aktualisierung bei euch verfügbar ist.

Nachdem das Update installiert worden ist, müsst ihr die Android-App schließen und erneut starten, damit das Feature angezeigt wird.

> OneNote für Android: Beta-Tester werden

Über den Autor

22 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
1 Comment authors
TylerDurden Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
TylerDurden
Mitglied
TylerDurden

Funktioniert super! 👍🏻