Deal-Übersicht: Beste Tarife im Januar 2019

0

Wer momentan nach einem neuen Mobilfunkvertrag sucht, für den könnten die aktuellsten Angebote der Mobilfunkanbieter und ihrer Partner durchaus interessant sein. In unserer Übersicht haben wir die besten Deals für euch zusammengefasst. 

Beste Tarife im Januar 2019 – SIM Only

PremiumSIM LTE M: 4GB Allnet-Flat für 9,99 Euro im Monat

Wer einen reinen SIM Only-Tarif sucht, wird am besten beim Anbieter PremiumSIM im O2-Netz fündig. Der Anbieter hat bei SIM-only Tarifen momentan das besten Preis-/Leistungsverhältnis. Mit den neuen Tarifen, welche bereits ab 6,99 Euro für 2 Gigabyte LTE anfangen, ist man sogar der günstigste Mobilfunker mit einem solchen Angebot. Sämtliche Tarife sind ganz ohne Aufpreis auch als monatlich kündbar anzumelden.

Empfehlenswert ist der Tarif LTE M mit 4 GB, womit ihr momentan 4 Gigabyte LTE bei Geschwindigkeiten bis 50 MBit/s samt Allnet-Flat für günstige 9,99 Euro bekommt. In dieser Hinsicht ist dieser Tarif momentan die beste Option. Die Bereitstellugsgebühr fällt beim Tarif mit 24 Monaten Laufzeit weg und beträgt bei der (empfehlenswerten) monatlich kündbaren Option nur 9,99 Euro. Dafür erhaltet ihr allerdings auch einen 10 Euro Bonus bei Rufnummernmitnahme.

Tarifdetails:

  • Internet: FLAT Internet mit 4 GB bis 50 MBit/s
  • Telefonie: Unendlich in alle Netze
  • SMS: Unendlich in alle Netze
  • Roaming: Gesamtes Datenvolumen im EU-Ausland nutzbar
  • Grundgebühr: 9,99 Euro
  • Laufzeit: monatlich kündbar

Telekom / monatlich kündbar: Congstar Allnet Flat ab 20 Euro

Wer eine Allnet-Flat im Telekom-Netz sucht, muss im Regelfall deutlich tiefer in die Tasche greifen. Bei Congstar gibt es in diesem Monat die unserer Meinung nach beste Option für einen SIM-only Tarif im D-Netz. Es gibt hier zwei Tarifoptionen mit Allnet-Flat, die über wahlweise 4 oder 10 Gigabyte an Datenvolumen verfügen. Das beste ist hierbei, dass ihr diesen Tarif auch ohne Bindung anmelden könnt.

4GB ab 20 Euro

So gibt es eine Allnet-Flat im Telekom-Netz bei Constar bereits für 20 Euro mit 4 Gigabyte an inkludiertem Datenvolumen. Der Anbieter verspricht Geschwindigkeiten von bis zu 25 Mbit/s, jedoch nicht mit LTE, sondern höchstens HSPA+. Es gibt auch eine LTE-Option für 5 Euro im Monat extra.

10GB für 30 Euro

Wer viel surft und im Telekom-Netz telefonieren möchte, für den empfiehlt sich vom Preis-/Leistungsverhältnis der Constar Allnet Flat Plus-Tarif, wo es als aktuelles Angebot 10 Gigabyte statt 6 Gigabyte an Datenvolumen für 30 Euro im Monat gibt. Auch hier könnt ihr die LTE 50-Option für 5 Euro im Monat zubuchen.

Der Allnet Flat Plus-Tarif kann ebenfalls ohne Zusatzkosten als monatlich kündbarer Tarif angemeldet werden, bei dem ihr 25 Euro Wechselbonus bei Rufnummernmitnahme bekommt.

Tarifdetails

  • Internet: FLAT Internet mit 4GB / 10GB bis 25 MBit/s + 5€ für LTE 50 Option
  • Telefonie: Unendlich in alle Netze
  • SMS: Unendlich in alle Netze
  • Roaming: Gesamtes Datenvolumen im EU-Ausland nutzbar
  • Grundgebühr: 20 / 30 Euro im Monat
  • Bereitstellungsgebühr: 20 Euro
  • Laufzeit: monatlich kündbar
  • Gültig bis: 7.1.2019

Vodafone: Otelo Allnet-Flat Classic LTE 50 mit 4GB für 11,49 Euro

Bei Flymobile gibt es den mit Abstand besten Preis auf einen Allnet-Flat Tarif mit LTE im Vodafone-Netz. Hier bekommt ihr vier Gigabyte an LTE-Datenvolumen für 11,49 Euro im Monat bei einer Laufzeit von 24 Monaten. Günstiger gibt es im Vodafone-Netz keinen LTE-Tarif.

Tarifdetails

  • Internet: FLAT Internet mit 4GB, bis zu 50 MBit/s
  • Telefonie: Unendlich in alle Netze
  • SMS: Unendlich in alle Netze
  • Roaming: Gesamtes Datenvolumen im EU-Ausland nutzbar
  • Grundgebühr: 11,49 Euro
  • Bereitstellungsgebühr: 39,99 Euro (kann in der Otelo-App erstattet werden)
  • Laufzeit: 24 Monate


Enthält Partnerlinks.

Über den Autor

22 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: