WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

Apps/Games

Sticky Notes: Insider-Update bringt Bilder und Multi-Desktop Unterstützung

Die Sticky Notes-App hat im Skip Ahead-Ring ein größeres Update erhalten, welches zwei größere Neuerungen mit sich bringt. Die Versionsnummer wird damit auf 3.6 erhöht und diese kann ab Windows 10 Build 18855 installiert werden.

Einerseits neu ist die Unterstützung für Inline-Bilder, sodass nun auch Fotos zu den Kurznotizen am Desktop hinzugefügt werden können. Andererseits bringt das Update ein von Nutzern sehr lange gewünschtes Feature mit, welches die Nutzung der Notizen auf mehreren Desktops erlaubt. Neu ist auch die Unterstützung für den Wechsel zwischen einzelnen Notizen über Alt + Tab. Die Performance bei der Auswahl von Texten wurde verbessert und im Kontextmenü gibt es nun Icons für eine bessere Übersicht.

Dieses Update für die Sticky Notes ist momentan nur für Windows Insider im Skip Ahead Ring erhältlich und sollte in den kommenden Wochen an weitere Nutzer ausgerollt werden.

About author

"Entdeckung besteht darin, den gleichen Gegenstand wie alle anderen zu betrachten, sich aber etwas anderes dabei zu denken."
Related posts
Apps/Games

Windows 11: Neue Outlook Mail-App kann nun ausprobiert werden

Apps/Games

Windhawk für Windows 11 lässt Gruppierung in der Taskleiste aufheben

Apps/Games

Total Cookie Protection: Firefox bekommt "stärkste Datenschutz-Funktion aller Zeiten"

Apps/Games

Microsoft Store nun auch per Web-Browser aufrufbar

0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
1 Kommentar
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments