WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

Mobile

Windows 10 Mobile erhält neues Update im April 2019

Der gestrige Patchday brachte Aktualisierungen für sämtliche unterstützten Betriebssysteme von Microsoft. Hierzu gehört bis Ende des Jahres auch Windows 10 Mobile, das gestern den monatlichen Patch erhalten hat.

Das neueste „Update für arm-basierte Phone-Geräte“ bringt Windows 10 Mobile Build 15254.562 mit und erneut gibt es keinen eigenen Changelog. Welche Änderungen demnach enthalten sind, ist uns nicht bekannt. Microsoft fasst die Änderungsverläufe von Windows 10 Mobile nämlich seit einiger Zeit mit dem Windows 10 Creators Update zusammen.

Das Update ist ab sofort für alle Nutzer mit Windows 10 Mobile Verison 1709 erhältlich. Ältere Geräte, die noch mit dem Creators Update laufen, erhielten gestern Windows 10 Mobile Build 15063.1747.

Die Entwicklung von Windows 10 Mobile wird seit Jahren nicht mehr aktiv betrieben, weswegen das System auch keine neuen Funktionen erhält. Bis Ende des Jahres wird das System offiziell noch von Microsoft unterstützt.


Quelle: Microsoft

Related posts
Mobile

Video zeigt Andromeda: Windows Phone für Surface Duo durchgesickert

Mobile

Unigram Mobile: neues Update für Windows 10 Mobile jetzt verfügbar

Mobile

Windows 20H2 / 2009 enthält neues Startmenü und Microsoft Edge-Funktionen

Mobile

WhatsApp entfernt Windows Phone App aus dem Store

0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
9 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments