WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

Windows 10

Statistik: Windows 10 Mai 2019 Update ist zweistellig

Die Verteilung des Windows 10 Mai 2019 Update geht stetig weiter und obwohl es zahlreiche Upgrade-Blockaden gab und noch gibt, wächst der Nutzungsanteil stetig weiter. Im Juli konnte das Windows 10 Mai 2019 Update laut den (optimistischen) Schätzungen von AdDuplex einen Nutzungsanteil von 11,4 Prozent erzielen.

Damit hat sich der Nutzungsanteil von Windows 10 Version 1903 im Vergleich zum Vormonat fast verdoppelt. Damals lag der Wert nämlich noch bei 6,3 Prozent. Gewonnen hat das Mai 2019 Update diese Anteile hauptsächlich von Windows 10 Version 1803, das die Aktualisierung seit kurzer Zeit automatisch bekommt. Das April 2018 Update stand im Vormonat noch bei 58 Prozent und hält nun 53,7 Prozent des Marktanteils unter Windows 10 Versionen.

Die Zahlen von AdDuplex repräsentieren übrigens nicht die komplette Nutzerschaft von Windows 10. Wir weisen aus diesem Grund auch darauf hin, dass diese Statistiken sehr optimistisch ausfallen und oft um 30 Prozent abweichen von der wahren Verteilungsrate. Das liegt daran, wie AdDuplex seine Zahlen bezieht. AdDuplex ist nämlich das Werbenetzwerk in UWP-Apps unter Windows 10. Der normale Endverbraucher verwendet in aller Regel jedoch weder der Microsoft Store, noch irgendeine UWP-App. Daher tauchen in der Statistik vorrangig Windows 10-Enthusiasten auf sowie Insider, die auch gerne mal die neuere Version selbst installieren.


Quelle: AdDuplex

About author

"Entdeckung besteht darin, den gleichen Gegenstand wie alle anderen zu betrachten, sich aber etwas anderes dabei zu denken."
Related posts
Windows 10Windows 11

Microsoft schließt ein Sicherheitsrisiko im Windows Defender

Windows 10

Surface Duo 3 Konzept zeigt kleines Display im Microsoft-Logo

Windows 10

WhatsApp UWP steht nun als Beta zum Download bereit

Windows 10

Kartellbeschwerde gegen OneDrive- und Teams-Integration in Windows 11

0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments