Microsoft Launcher: Update auf Version 5.8 wird nun für alle ausgerollt

8

Microsoft hat heute ein neues Update für den eigenen Microsoft Launcher unter Android ausgerollt. Die Aktualisierung war einige Zeit lang für Beta-Tester verfügbar gewesen und wird nun allen Nutzern bereitgestellt. Der Microsoft Launcher erreicht damit Version 5.8, welche einige kleinere Neuerungen mit sich bringt.

Einerseits werden neu installierte Apps ab dieser Version auf Android-Smartphones mit System-Version 8.0 oder höher nun automatisch zum Startbildschirm hinzugefügt. Jenes Verhalten, welches andere Launcher standardmäßig aufweisen, hat Microsoft jetzt damit in seine eigene Anwendung integriert. Wer eine App aus dem PlayStore installiert, findet diese künftig standardmäßig direkt am Home-Bildschirm des eigenen Android-Smartphones.

Neu ist außerdem, dass die Suche verbessert wurde und Microsoft die lokalen Ergebnisse einfacher zugänglich gemacht hat. Zudem können IT-Admins über Microsoft Intune nun den Home-Bildschirm vollständig verwalten, darunter die dort angepinnten Apps, das Wallpaper sowie die Positionierung der Icons.

Das Update ist ab sofort für alle Nutzer erhältlich und es kann über den folgenden Link aus dem Google PlayStore heruntergeladen werden:

Microsoft Launcher
Microsoft Launcher
Preis: Kostenlos

0 0 vote
Article Rating

Über den Autor

23 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

Subscribe
Benachrichtige mich zu:
8 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
luebby1968
10 Monate her

würde gerne wieder Kacheln haben

cosmicyes
10 Monate her

Das Kalender-Widget ist bei mir auch kaputt.

Chris Romed
10 Monate her

Ich möchte auch selbst entscheiden was ich auf dem Homescreen an Apps habe und nicht automatisch alles was ich an Apps runterlade sofort auf den Homesreen kommt. Dort sollen nur Apps hin, welche ich tatsächlich öfter Nutze!

Gorbowski
10 Monate her

ok, klingt nicht nach bahnbrechenden Neuerungen, dank veraltetem Android bleibe ich von einigen Segnungen verschont.

Kane099
10 Monate her

Ich hoffe die Funktion lässt sich auch abschalten. Kann es überhaupt nicht leiden wenn da jemand ungefragt was auf meinen Startbildschirm packt

matzenordwind
Reply to  Kane099
10 Monate her

Oh ja, habe ich gerade auch erst gemerkt. Und finde solchen Automatismuss auch doof. Vor allem, wenn man sich seine Homescreens schön mit Ordnern und Widgets angepasst hat. Und sie voll sind und dann mal fix nen neuer Homescreen aufgemacht wird.
Gestern kam bei mir das Update und seitdem ist irgendwie das Kalender Widget zerbröselt. Aber nicht das vom Outlook Kalender. es zeit ständig an, dass meine Kalenderkontoinformationen sich geändert haben und ich mich neu anmelden soll. Obwohl ich das bin. Versuch mit Ab und Anmelden brachte nicht. Tja was nu…

Dustynation
Reply to  matzenordwind
10 Monate her

Das Problem mit dem Kalender kenne ich auch ?

spaten
Reply to  Kane099
10 Monate her

JA, kannst du abschalten