Surface-Designer Ralf Groene übernimmt Windows Design

8

Der deutsche Industriedesigner Ralf Groene war einer der Hauptverantwortlichen hinter vielen genialen Surface-Designs. Nun übernimmt der Wolfsburger das Windows Design.

Microsofts erfahrener Hardware-Designer Ralf Groene wird Corporate Vice President of Design in der Windows & Devices Sparte des Konzerns. Damit wird der Deutsche ab sofort verantwortlich für das Design von Windows sowie auch des Benutzererlebnisses auf Android Geräten. Ralf Groene war einige Zeit als Industriedesigner bei den bekanntesten Designunternehmen tätig, bevor er 2006 zu Microsoft wechselte. Bekannt wurde er seit seiner Arbeit an der Surface-Reihe, hatte doch seine Arbeit die Designs geprägt.

Er übernimmt nun die Hauptverantwortung über einen deutlich größeren Bereich und nimmt nun auch das Windows-Design auf. Das Windows-Team könnte die Meinung des erfahrenen deutschen Designers durchaus benötigen, steht man doch bei Microsoft kurz vor einer großen Modernisierung des gesamten Systems.


via WindowsCentral

0 0 votes
Article Rating
Advertisements

Über den Autor

8 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments