Ein Rückblick: Windows 10 wird heute fünf Jahre alt

0

Am 29. Juli 2015 hat Microsoft sein „letztes Windows“ auf den Markt gebracht. Im Zuge des fünften Jahrestages blicken wir zurück auf die Entwicklung des Betriebssystems.

Windows 10 startete heute vor genau fünf Jahren. Microsoft bewarb sein Betriebssystem als allerletztes Windows, warb mit einem kostenlosen Upgrade um die Gunst der Kunden und änderte Grundlegendes an der Entwicklung und Verteilung des Systems.

Windows 10 erhielt ein Windows Insider Testprogramm, stellte auf zwei „Service Pack“-artige Updates pro Jahr um, welche durch Versionsnummern unterscheidbar sein sollten. Anknüpfend an moderne Trends hat Microsoft sein Betriebssystem zu einem Service-Modell umgekrempelt, wo man anstatt einer Lizenzgebühr und alle paar Jahre neue Versionen, die Dienste am System monetarisiert.

Windows 10 hat eine Menge verändert, doch in fünf Jahren hat Microsoft sein System ordentlich weiterentwickelt. Schon bereits zum vierten Jahrestag hat mein Kollege Armin einen Blick in die Vergangenheit gewagt und Windows 10 Version 1507 visuell mit Windows 10 Version 1903 verglichen. Seitdem hat sich nicht allzu viel getan, sodass ihr euch das informative Video auch heute noch ansehen könnt.

0 0 vote
Article Rating

Über den Autor

23 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

Subscribe
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments