WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

Windows 11

Microsoft Edge wird Safari als zweitmeist genutzten Browser überholen

Apples Safari Browser ist zwar seit Jahren nicht mehr für Windows verfügbar, überzeugt allerdings auf Apples eigener Plattform bislang ausreichend Nutzer, um selbst vor dem Standardbrowser von Windows 10 und 11 zu liegen. Das dürfte sich bald ändern.

Aktuellste Statistiken von StatCounter zeigen, dass Safari noch über 9,84 Prozent Desktop-Marktanteil verfügt. Microsoft Edge liegt nur knapp dahinter mit 9,54 Prozent. Firefox ist weltweit auf 9,18 Prozent der Browser installiert, hat allerdings von Januar 2021 über ein Prozent Marktanteil gewonnen. Während die Marktanteile der Safari-Konkurrenten also stetig wächst, bleibt Apples Browser mehrheitlich stabil.

Die Nutzer kommen dabei meist von Google Chrome. Googles hauseigener Browser hat zwischen Juli 2021 und Januar 2022 über 3 Prozent Marktanteil verloren. Aktuell verliert jedoch nur Safari seine Position und dürfte in Kürze schon von Microsoft Edge eingeholt werden.


Quelle: statcounter

Related posts
Windows 11

Windows 11 22H2: Update KB5017321 lässt sich nicht installieren

Windows 11

Windows 11 22H2: schlechte Gaming-Performance mit Nvidia-Grafikkarte

AppsWindows 11

Unser Test zur neuen Windows Fotos-App (Insider Preview)

Windows 11

Android-Apps unter Windows 11 jetzt offiziell verfügbar

3 Comments

Schreibe einen Kommentar