News

Bericht: MediaTek möchte ins PC-Geschäft einsteigen

Laut eines aktuellen Berichts von Reuters will MediaTek künftig im PC-Markt mitmischen. Der Konzern hatte dies bereits vor einigen Jahren selbst offiziell angekündigt, allerdings hat sich das ARM-Segment bis 2024 offenbar nicht genug bewegt.

2021 fielen noch große Worte im Zuge des Executive Summit von MediaTek in Kalifornien, sah man damals sogar noch Apple als Vorbild für die eigenen, kommenden Bemühungen im ARM-PC-Bereich. Getan hat sich seitdem allerdings nichts, bis auf einige Gerüchte, wonach man gemeinsam mit Nvidia an neuen Chips arbeite. Nun berichtet Reuters, dass 2025 wohl das große Jahr der „anderen“ ARM-PCs sei.

Demnach ende im nächsten Jahr die durch Microsoft versicherte Qualcomm-Exklusivität unter Windows on ARM. Diese Exklusivitätsvereinarung ist allerdings bislang nie offiziell von den Unternehmen kommuniziert worden. Zudem gab es in der Vergangenheit mehrfach Gerüchte und Berichte, dass diese Exklusivität schon in den vergangenen Jahren hätte enden sollen. Erst dann könnten angeblich andere Hersteller sich im ARM-basierten Rennen um die Gunst der Kunden im PC-Markt bewerben.

An dem 2021 genannten Vorbild Apple wird man sich bei MediaTek jedoch nicht orientieren: Die ersten Geräte mit MediaTek-SoCs sollen noch Ende 2024 vorgestellt werden und auf vorgefertigten Designs von ARM Inc. basieren. Im Gegensatz zu Qualcomms aktuellen Snapdragon X- und Apples Silicon-SoCs wird man von MediaTek somit wohl keine eigenen Chipdesigns sehen. MediaTek könnte aber das Segment auch mit günstigeren Chips bedienen, womit auch mehr leistbare Laptops und Tablets auf ARM-Basis mit Windows möglich sein werden.


Quelle: reuters

About author

"Entdeckung besteht darin, den gleichen Gegenstand wie alle anderen zu betrachten, sich aber etwas anderes dabei zu denken."
Related posts
News

Apple, Nvidia, Anthropic nutzten YouTube-Videos für KI-Training ohne Erlaubnis

News

Neue Mail-App: Sogar Microsofts KI ist nicht überzeugt

News

Windows 11: Microsoft hebt Nutzerdaten "ungefragt" in die Cloud

News

Neue PowerToys-Funktion erstellt eigene Vorlagen fürs Kontextmenü

0 0 votes
Wie findest du diesen Artikel?
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments