WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

News

Fresh Paint für Windows Phone 8 erhält signifikantes Update

Die App Fresh Paint bekommt pünktlich zum Start von Windows 8.1 ein Update, sowohl für Windows 8.1 als auch Windows Phone 8. Die gute Nachricht vorweg: Fresh Paint wird weiterhin kostenfrei bleiben. Jeder der das Update auf Windows 8.1 installiert wird automatisch von den Neuerungen profitieren.

Fresh Paint für Windows 8.1

Die Entwickler teilen in ihrem Blog mit, dass zusätzlich zu neuen Werkzeugen wie Wasserfarben und Graphit Bleistift auch die Benutzeroberfläche eine Generalüberholung erhält. Die App präsentiert sich nunmehr aufgeräumter und in einem klaren, modernen Gewand, passend zu dem Flat-Design Trend, den nicht zuletzt Microsoft mit Windows 8 und dem Modern-UI los getreten hat.

Zu den Neuerungen für die Windows 8.1 Version zählen des Weiteren die Inspire Me Funktion, die man über das Hauptmenü erreicht. Dort kann man eine Bildersuche auf Bing starten, um sich inspirieren zu lassen falls es an Ideen mangelt. Auch die Filtereffekte wurden verbessert und neue sind dazu kommen: So ist man nun z.B. in der Lage, einem Bild per Filter einen Wasserfarben-Effekt hinzuzufügen. Darüber hinaus können sich die Nutzer eines Stiftes über Verbesserungen der Druckstufenerkennung freuen, sofern vorhanden, und es ist auch möglich, wie in großen Grafikprogrammen, Farbpaletten zu sichern, damit man nicht ständig nach seinen bevorzugten Farben suchen muss.

Zusammen mit der gestern aktualisierten Windows Phone 8 Version ist eine SkyDrive Integration angekündigt, mit der man am Windows Phone starten und seine Arbeit später am Windows Rechner oder -Tablet weiterführen kann.

Fresh Paint für Windows Phone 8

Das Update für die Windows Phone 8 Version der App wurde schon gestern veröffentlicht und auch hier wurde die Benutzeroberfläche angepasst, so dass man ein einheitliches Benutzererlebnis sowohl am PC / Tablet als auch am Smartphone hat. Natürlich profitiert diese Version auch von dem bereits erwähnten neuen Bleistift. Neben Verbesserungen im Hinblick auf die Kamera und die Unterstützung der Frontkamera enthält das Update für Windows Phone 8 aber auch Problembehebungen.

CanvasPop

Außerdem wird die Zusammenarbeit mit CanvasPop, einem kostenpflichtigen Posterdienst, integriert. Microsoft plant wohl zur Veröffentlichung von Windows 8.1 diverse Rabattaktionen mit CanvasPop, um die neue Funktion hervorzuheben. So lässt sich nämlich direkt aus dem App-Menü heraus das zuvor kreierte Bild an den Onlinedienst übermitteln und man erhält in wenigen Tagen sein Meisterwerk per Post nach Hause, um es an die Wand zu hängen. Das erstaunliche dabei ist ein neuer Algorithmus, der es sogar ermöglicht, die mit dem Windows Phone Smartphone erstellten niedrig auflösenden Bilder verlustfrei auf das Poster-Format umzurechnen. Dazu wird das Bild auf Pixelebene analysiert, entsprechend auf das gewünschte Format per bilinearem Filtering hochgerechnet. CanvasPop ist auch in Europa und diversen anderen Ländern außerhalb der USA verfügbar.

Das Update für Windows 8.1 wird am 18.10. erscheinen, die neue Windows Phone Version könnt ihr hingegen unten herunterladen.

Herunterladen (kostenlos) – Windows Phone 8

 

About author

IT-Verrückt, Arbeitet derzeit als IT-Fachkraft in diversen IT-Projekten vorrangig im bereich Help-Desk und Fieldsupport. Nebenbei spaß am Entwerfen von Webseiten und coden von kleineren Programmen.
Related posts
News

Windows 10: Microsoft stellt Verkauf von Download-Lizenzen ein

News

Video-Rundschau: Intels neue Unison-App bringt iMessage auf Windows

News

Windows 7 kann jetzt Secure Boot dank Update

News

Bericht: Microsoft will ChatGPT in Bing integrieren

0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
4 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments