WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

Apps

Bing Reisen (Beta) jetzt auch für Windows Phone 8 erhältlich

Während hierzulande die Temperaturen weit unter den Nullpunkt wandern, verbringen unzählige Menschen ihren Alltag in sonnigen, aber in der Ferne liegenden Regionen. All jenen, die um der Erholung willen, berufsbedingt oder aus dem Augenblick heraus eine Reise planen, bietet Microsoft seit geraumer Zeit einen umfassenden Assistenten: (Bing) Reisen für Windows 8/RT. Die ansehnliche App ist Teil einer Anwendungsreihe aus dem Hause Microsoft, die – bis auf die Ausnahme „Reisen“ – im August 2013 auch für Windows Phone 8 erschien.

Seit kurzem reiht sich aber auch „Bing Reisen Beta“ in die Riege der Windows Phone 8 Apps, die Microsoft als praktische Erweiterungen für die wichtigsten Lebensbereiche bereitstellt. Gleichwie der große Bruder bietet die Windows Phone 8 Version die Möglichkeit, sich einen umfassenden ersten Eindruck vom gewünschten Reiseziel zu verschaffen. Dazu zählen nicht nur Angaben zum dortigen Wetter, es werden darüber hinaus der jeweilige Wechselkurs, eine Zusammenfassung in Bezug auf den kulturellen Hintergrund des Orts und zahlreiche Fotos angeboten. Selbstverständlich mangelt es nicht an kontextabhängigen Reisetipps sowie Hotel-/Restaurantempfehlungen, welche die Daten von Michelin, Fondor’s, Frommer’s und lonely planet zur Grundlage haben.

Die Anwendung erlaubt außerdem das gezielte Suchen von Flügen und Hotels anhand unterschiedlicher Kriterien, enthält zusätzlich die Option, Informationen zu Ankünften und Abflügen in Bezug auf die relevanten Flughäfen abzurufen. Selbst der Flugstatus ist grundsätzlich verfolgbar, allerdings funktionierte die Funktion in unserem ersten Kurztest nicht; die gewählten Flugnummern wurden in jedem Fall nicht als gültige Eingaben erkannt.

Schließlich ist zu erwähnen, dass Microsoft auch bei der eigenen Reiseanwendung die geräteunabhängige Synchronisierung eingerichtet hat. Folglich werden alle Einstellungen, Favoriten etc. auf Windows 8/RT und Windows Phone 8 Geräte übernommen, die mit demselben Microsoft-Account verbunden sind. Zudem lassen sich die Lieblingsstädte entweder unter den oben erwähnten Favoriten oder aber direkt auf dem Startbildschirm als separate Kacheln ablegen. In beiden Fällen sind die Ziele schneller erreichbar und müssen nicht erst mithilfe der Suche gefunden werden. Zugunsten derjenigen, die sich über aktuelle Geschehnisse beim entsprechenden Reiseziel auf dem Laufenden halten möchten, listet die App ausgewählte Nachrichten.

Bei „Bing Reisen Beta“ für Windows Phone 8 handelt es sich zwar um eine Beta-Version, davon spürt man im Betrieb indes kaum etwas: Die Animationen verlaufen geschmeidig und die Ladezeiten sind spürbar, aber befinden sich im Rahmen des Erträglichen. Auch die Synchronisierung gelingt auf Anhieb, soweit in den Einstellungen eine Verbindung mit dem Microsoft-Account hergestellt wird.

Herunterladen (kostenlos) – Windows Phone 8

About author

? Nerd. ☕ Kaffeejunkie. ⚖️ Hamburger Rechtsanwalt für Vergaberecht, IT-Recht und Datenschutzrecht.
Related posts
Apps

Download: Notepad mit Tabs unter Windows 11 jetzt schon nutzen

Apps

Windows 10: Microsoft ersetzt Groove Musik-App durch neuen Media Player

Apps

OneNote mit neuer Sitftauswahl

Apps

GoodNotes für Windows ist eine herbe Enttäuschung

0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
18 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments