Project Spartan heißt offiziell Microsoft Edge und bringt Erweiterungen mit sich

32

Microsoft Edge

Microsoft hat auf der Build-Konferenz den offiziellen Namen seines neuen Browsers, der bislang unter dem Codenamen Project Spartan bekannt war, angekündigt und dieser lautet Microsoft Edge. Microsoft Edge wird in Windows 10 den Internet Explorer als Standardbrowser ablösen.

Mit Microsoft Edge haben die Redmonder ihren Browser komplett umgestaltet und dieser ist nun eine Windows-App. Damit wollen die Redmonder das Surfen im Internet interaktiver gestalten, was vor allem auf die OneNote-Integration anspielt. Außerdem ist die digitale Assistentin Cortana in den Webbrowser integriert.

Es wurde zwar lange vermutet und es ist nun auch offiziell, dass Microsoft Edge Erweiterungen unterstützen wird. Diese basieren auf HTML und Javascript und können genauso wie Google Chrome-Apps integriert werden. Microsoft hat dies mit einer Pinterest-App sowie der beliebten Reddit Enhancement-Suite demonstriert.

Mit dem Edge-Browser will Microsoft ganz klar Google Chrome sowie Firefox konkurrieren, welche mit Erweiterungen den Internet Explorer in Sachen Features abgehängt haben. Damit hat Microsoft in diesem Bereich aufgeholt und die Zukunft wird zeigen, wie erfolgreich Edge sein wird. Solange Microsoft Edge für Windows Insider nicht erhältlich ist, könnt ihr euch im unten eingebetteten Video unseren Rundgang durch Project Spartan oder Microsofts Werbevideo ansehen.

0 0 vote
Article Rating

Über den Autor

23 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

32 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
Luemmelda_820
5 Jahre her

Hoffentlich kann man Edge dann auch ohne Cortana benutzen.
Ruhezeiten geht bei WP ja z.B. ohne nicht.

shb
5 Jahre her

Der Name ist eigentlich zweitrangig, wer das Logo sieht wird es immer zuerst mit dem IE assoziieren. So wird der IE mitsamt aller Vorurteile im Sprachgebrauch weiter leben. Ich bin mal gespannt wie Edge nun aufgenommen wird. Ich hätte mir ein Logo gewünscht was sich deutlicher vom IE abhebt….

cristian
Reply to  shb
5 Jahre her

Ich auch

Maurice 920
5 Jahre her

Sobald win 10 draussen ist werde ich den Browser erstmal auf jedem pc, den ich in die Finger kriege, als Standardbrowser einrichten 😀
(marktanteile steigern und so 😉

jeter22full
Reply to  Maurice 920
5 Jahre her

Geile Idee xD bei jedem kumpl etc. Einrichten ohne zu fragen xD

Tim
Reply to  Maurice 920
5 Jahre her

Microsoft Edge ist bereits der Standard Browser in Windows 10

winwin
5 Jahre her

Edge passt doch. A Browser at the Edge of the Lumia 930. Stay here and take a look into the world wide web. 😉

switchblade
5 Jahre her

Cutting edge Technologie von Microsoft = Microsoft Edge!

Der Name ist okay. Hätte weitaus schlimmer kommen können. Microsoft Willamette oder so.

Mr.Ghost
5 Jahre her

Der neue IE… ähh ME!
Naja, muss man sich daran gewöhnen 😉

TylerDurden
5 Jahre her

Edge auf dem Surface nutzen = die Grenze der Oberfläche?

alexonrhodes
Reply to  TylerDurden
5 Jahre her

Sprich Rand

winwin
Reply to  alexonrhodes
5 Jahre her

Über den Rand hinaus/hinein ins WWW gucken.

TylerDurden
Reply to  winwin
5 Jahre her

Der Rand der Oberfläche… MS hat schon komische Namensideen

Chi Cuong
5 Jahre her

Jetzt kommen die Witze der User die kein Edge benutzen. „Die Edge-User können nur mit Edge surfen“

bremerjung85
bremerjung85
Reply to  Chi Cuong
5 Jahre her

😀 OMG wie schlecht xD

maddin2410
maddin2410
5 Jahre her

Name egal. Die Performance muss stimmen.

frilalo
Reply to  maddin2410
5 Jahre her

Ist anscheinend sogar in den Google-Tests besser als Chrome

sf
Reply to  maddin2410
5 Jahre her

Kann dazu nur soviel sagen: Ich nutze seit letzter Zeit nur noch spartan. Läuft auf meinem tp10 rechner, viel flüssiger und spürbar schneller als chrom. Firefox nutze ich schon seit ca einem Jahr nicht mehr.

Darkyy
5 Jahre her

Spartan war besser -_-

manuelseeger
5 Jahre her

Finde Edge besser, super Name!

Tichondreus
Reply to  manuelseeger
5 Jahre her

+1

SteratoX
Reply to  manuelseeger
5 Jahre her

+1

microne
Reply to  manuelseeger
5 Jahre her

+1

frilalo
Reply to  manuelseeger
5 Jahre her

Wenn ich kein 3g-Netz habe, surfe ich auch mit Edge-Empfang 😛

EffEll
Reply to  frilalo
5 Jahre her

Ich auch, weil das 535 kein LTE kann

winwin
Reply to  manuelseeger
5 Jahre her

+1

SimplySimple
5 Jahre her

Spartan war viel cooler…

bremerjung85
bremerjung85
5 Jahre her

irgendwie war spartan cooler , edge hat was von überwachung 😉

Egal, schnell nen adblocker und ne speeddial Funktion und er wird mal genutzt! 🙂

Hoschi
Reply to  bremerjung85
5 Jahre her

Definitiv !
Ich hätte auch gerne den IE11 benutzt aber der adblocker war eine einzige Katastrophe.Alternativen waren auch nicht wirklich zu gebrauchen.
Schnell und schick war er ja.

einMuzi
Reply to  bremerjung85
5 Jahre her

Edge hat was von Überwachung?! Wie kommst du denn bitte da drauf?

Lucanus
5 Jahre her

Neeeeeiinnn! ^^
Spartan war cooler :'(
😛

jeter22full
Reply to  Lucanus
5 Jahre her

Fand Spartan auch cooler hat man was bekannt fooles damit Verbunden aber hätte auch schlimmer kommen können xD
Naja Hauptsache läuft flüssig was er tut *-*