Minecraft für die Xbox One erhält das bisher größte Update mit neuen Blöcken und NPCs

1

Minecraft-Xbox-One-Edition

Microsofts aufgekauftes Tochterunternehmen Mojang hat kürzlich ein großes Update für die Konsolen-Version des von Minecraft veröffentlicht, sprich für die Xbox 360, Xbox One sowie Playstation 3 und 4.

Es gibt einige neue NPCs, beispielsweise Hasen, Endermilben, Wächter und Hühnerreiter. Dementsprechend handelt es sich bei den neuen Gegenständen großteils um jene Dinge, die von den neuen NPCs abgeworfen werden. Das bedeutet beispielsweise Eier, Hühner- und Hasenfleisch und Hasenpfoten. Gleichzeitig hat man zahlreiche andere neue Items mitgeliefert, wie zum Beispiel Tränke sowie Fische.

Außerdem kommen zahlreiche neue Biome hinzu, wie etwa Mesa, Mega Taiga, dichte Wälder, Birkenwälder, Savannen, extreme Berglandschaften, tiefe Ozeane und schneefreie Taiga. Natürlich gibt es auch hier viele weitere Items – wie beispielsweise Prismarin – zu finden.

Der enorme Changelog enthält zahlreiche weitere Items und Details, so dass nun Creeper mit Feuerzeugen zur Explosion gebracht werden können. Sämtliche Neuerungen könnt ihr auf dem offiziellen Blog von Mojang nachlesen.


Quelle: Mojang

0 0 vote
Article Rating

Über den Autor

23 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

1 Kommentar
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
pNx Shaggy
5 Jahre her

Da freue ich mich riesig drauf! Nur schade das bestehende biome nicht editiert werden können.