OneDrive: Kamera- und Loyalitätsbonus bleiben unangetastet

9

onedrive

Nutzer von Microsofts Clouddienst mussten kürzlich erfahren, dass ihr kostenloser Onlinespeicher von 15 Gigabyte auf 5 Gigabyte gekürzt wird und man das Versprechen vom unlimitierten Speicher für Office 365-Nutzer nicht einhalten kann, so dass stattdessen nunmehr die 1 Terabyte-Grenze bleibt.

Man hätte dies nicht schlechter kommunizieren können, als es Microsoft dieses Mal getan hat und daher war vielerorts die Verwirrung groß: Immerhin war nicht bekannt, was mit den zahlreichen Boni passiert, die sich bei vielen in den letzten Jahren angesammelt haben. Dazu zählt beispielsweise auch der Loyalitätsbonus, den Microsoft an ehemalige SkyDrive-Nutzer als Kompensation dafür leistete, dass noch unter dem Namen SkyDrive der Speicher von 25 auf 7 Gigabyte gekürzt wurde. Dasselbe gilt für den Kamera-Bonus in Höhe von 15 Gigabyte.

Die Loyalitäts- und Kameraboni werden sämtlichen Nutzern, die ihn damals erhalten haben, weiterhin zur Verfügung stehen und ist daher nicht von der Kürzung betroffen. Die Kürzung des Speichers wird ab Januar 2016 vollzogen. Jenen Nutzern, die aktuell mehr Cloudspeicher nutzen, als danach verfügbar sein wird, gewährt Microsoft eine Übergangsfrist bis zum Ablauf des Jahres 2016.

OneDrive (kostenlos) – ab Windows Phone 8.1

OneDrive
OneDrive
Entwickler: ‪Microsoft Corporation‬
Preis: Kostenlos

Quelle: Twitter | Enthält Partnerlink.

Über den Autor

23 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
dj piet
Mitglied
dj piet

Selbst mit den Kürzungen ist onedrive immer noch besser und mit mehr Speicherplatz belegt als das bei Google oder Apple der Fall ist also was soll die Aufregung. Und ich dachte Wir sind lange Weg von der alles ist umsonst Mentalität. Ich finde für ein gutes Produkt kann man auch mal etwas bezahlen, Apple ist ja noch schlimmer beim 16 GB iPhone muss man ständig Fotos rauslöschen oder zusätzlich Speicher kaufen und wenn der Zusatz- Speicher Vertrag ausgelaufen ist wird einfach alles gelöscht. Also ich Speicher schon wirklich viel Bilder und Videos und Dokumente hab mit Office 365 ein thera… Read more »

xyz0815
Mitglied
xyz0815

Typisch MS: Änderungen so kommunizieren das der größtmögliche Schaden entsteht. Damit die eigenen Dienste auch ja weiter in Verruf bleiben, auch wenn sich gerade bei OneDrive ein zartes Pflänzchen der Hoffnung zeigte.
Haben die im Marketing nur Idioten oder fragt man die PR nicht bevor etwas ausposaunt wird?
Wenn ich nicht seit Jahren Microsoft Nutzer (inkl. Windows Phone) wäre und meine Expertise nicht nicht sinnlos über Bord werfen wöllte müsste man sich eigentlich nach Alternativen umsehen.

Tidus1983
Mitglied
Tidus1983

Besonders da sich MS ja in allem bedeckt hält, selbst wo es wichtig wäre das nicht zu tun wie bei Entwickler Tools auch für die so wichtige portierung in die Win10 Struktur. Aber bei sowas wenn sie sich maximal schaden können, da reißen sie den Mund auf.
MS scheint von Anfang an aus teils fähigen Visionären und teils aus kompletten Vollidioten zu bestehen und es wird mal Zeit diese zu unterscheiden und auszusortieren.

cream
Mitglied
cream

Wird nie passieren. Die Angst des grossen und hochgelobten Sataya Nadella, ebenfalls dem rotstift ausgesetzt zu sein, wird ihn daran hindern auszusortieren!

SimplySimple
Mitglied
SimplySimple

+1
Besser erklären kann man die Lage Microsofts nicht.

winwin
Mitglied
winwin

Geister wie du warten aber auch nur darauf, gerufen zu werden. Aus so einer kleinen Mücke wieder einen solchen Elefanten zu machen. Frag mal in deiner inneren Marketing Abteilung nach, obs das Maß für Deine Reaktion auch ne Nummer kleiner gibt. Was sollen die Rufe nach der strengen Führung hier wieder? Microsoft ist doch auf dem besten Weg genau davon wegzukommen. ?

CopyConstructor
Mitglied
CopyConstructor

Sehe ich genau so, in sachen Marketing und Kunden Kommunikation kann man Microsoft getrost inkompetenz attestieren

Brogamer
Mitglied
Brogamer

Marketing finde ich eigentlich recht innovativ und gut gelungen?

EffEll
Mitglied
EffEll

Coole Wortschöpfung! *wollen würde*