WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

Microsoft SurfaceMobile

Microsoft schwört auf viele Jahre mit Windows 10 Mobile ein

Microsoft-Lumia-650-Review-Test-Microsoft-Logo[1]

Microsoft-Chef Terry Myerson hat in einer kürzlich veröffentlichten Email an die Mitarbeiter zugesichert, dass man Windows 10 Mobile weiterhin unterstützen wird und an den Wert des Produkts glaubt. 

Nach den Aussagen Microsofts im Zuge der Build-Konferenz war die Stimmung rund um Windows 10 Mobile gedrückt und der realisierte Abverkauf der eigenen Flaggschiffe war dem nicht gerade zuträglich. Die Folge waren zahlreiche Berichte zum Tod der mobilen Windows-Plattform und noch mehr enttäuschte Nutzer.

Nun hat Windows & Devices-Chef Terry Myerson in einem Memo an die Mitarbeiter zugesichert, dass sich man weiterhin in der Pflicht sieht, Windows 10 für mobile Geräte und mit ARM-Prozessoren und kleinen Displays anzubieten. Man arbeite bereits an der nächsten Produktgeneration und er wollte in der Email Microsofts Engagement für Windows 10 Mobile nochmals betonen.

Wir glauben an den Wert dieses Produkts für Unternehmenskunden und wir haben vor, Windows 10 Mobile noch für viele Jahre zu unterstützen.

Es ist offensichtlich, dass Microsoft der Druck seitens der Nutzer und Medien zu groß wird und dies zahlreiche Partner unsicher macht. Diese Zusicherung seitens des Unternehmens ist jedenfalls ein Schritt in die richtige Richtung. Myerson verrät darin nicht nur, dass man Windows 10 Mobile so schnell nicht aufgeben wird, sondern eine Reihe an Geräten plant, die teils von anderen Herstellern, teils von Microsoft selbst entwickelt werden.

Mit Microsofts eigenen Plänen dürften mit großer Wahrscheinlichkeit die aktuellen Arbeiten am Surface Phone gemeint sein, welche von Surface-Chef Panos Panay geleitet werden. Im Frühjahr 2017 soll Microsoft neben dem zweiten Redstone-Update eine Reihe von Geräten vorstellen, darunter womöglich sogar drei Varianten des Surface Phone. Bislang ist dazu lediglich bekannt, was wir in einem früheren Bericht bereits zusammengefasst haben, aber in Kürze dürften schon neue Informationen publik werden, über die wir euch natürlich rechtzeitig informieren.


Quelle: Windows Central

About author

"Entdeckung besteht darin, den gleichen Gegenstand wie alle anderen zu betrachten, sich aber etwas anderes dabei zu denken."
Related posts
Microsoft Surface

Surface Duo 2: Firmware-Update bringt Kamera-Verbesserungen

Microsoft SurfaceNews

Surface Go 2 bekommt Firmware-Update für Juni 2022

Microsoft SurfaceNews

Surface Laptop Go 2: Offizieller Start am 7. Juni ab 669 Euro

Microsoft Surface

Surface Book 3: Firmware-Update behebt kritische Fehler

0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
43 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments