WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

Windows 10

„Versteckte“ Neuerungen in Windows 10 (Mobile) Build 14361

Microsoft Lumia 650 Review Test Windows 10 Mobile Lockscreen

Microsoft hat gestern die Build 14361 für Insider im Fast Ring ausgerollt und diese waren natürlich wieder fleißig und haben die neue Build sofort auf Herz und Nieren getestet. Dabei sind einige Neuerungen aufgefallen, welche die Windows Insider-Chefin Dona Sarkar im Blogpost nicht genannt hat. Wir haben uns die Build ebenfalls sehr genau angesehen und haben diese Neuerungen gesucht und waren fündig, vor allem in der Mobilversion von Windows 10:

Apps können auf Benachrichtigungen zugreifen

App Benachrichtigungen Zugriff Windows 10 Mobile

Wer einen Blick wirft in die Einstellungen unter Datenschutz > Benachrichtigungen wird dort sehen, dass ebendiese Einstellung nun neu ist. Darin können Nutzer festlegen, welche Apps direkt auf die Benachrichtigungen des Systems zugreifen können. Dies ist beispielsweise für Smartwatches und Fitnesstracker wichtig, die Unterstützung für Benachrichtigungen unter Windows 10 Mobile bieten wollen und indem diese Apps künftig auf die Benachrichtigungen zugreifen können, wird dies in Zukunft auch möglich sein.

Neue Optionen für Tastaturgröße

Tastaturgröße Windows 10 Mobile Einstellungen

In den Einstellungen unter Zeit und Sprache > Tastatur gibt es nun weitere Optionen, wo die virtuelle Tastatur etwas personalisiert werden kann. Nutzer können nun die Tastaturgröße verändern zwischen klein, mittel und groß als Optionen wählen. Außerdem lässt sich die Tastatur durch langes Drücken der Leertaste frei am Bildschirm verschieben.

Ansonsten wurden keine Neuerungen mehr bemerkt, zumindest keine größeren Veränderungen, die nicht im offiziellen Changelog gelistet sind. Solltet ihr weitere Änderungen in der aktuellen Windows 10 (Mobile) Build 14361 bemerkt haben, lasst es uns in den Kommentaren wissen.

About author

"Entdeckung besteht darin, den gleichen Gegenstand wie alle anderen zu betrachten, sich aber etwas anderes dabei zu denken."
Related posts
Windows 10Windows 11

Microsoft schließt ein Sicherheitsrisiko im Windows Defender

Windows 10

Surface Duo 3 Konzept zeigt kleines Display im Microsoft-Logo

Windows 10

WhatsApp UWP steht nun als Beta zum Download bereit

Windows 10

Kartellbeschwerde gegen OneDrive- und Teams-Integration in Windows 11

0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
62 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments