WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

Microsoft Xbox

Xbox One S: Gears of War 4 Limited Edition Bundle angekündigt

Xbox-One-S-Gears-of-War

Auf der E3 wurde eine neue Version der Xbox One vorgestellt, welche im Vergleich zur alten Version rund 40 Prozent kleiner ist und ein integriertes Netzteil besitzt. Zudem bietet die Konsole Unterstützung für HDR und 4K-Inhalte, während der Festplattenspeicher auf maximal 2TB aufgestockt wurde. Abgerundet wird das Gesamtpaket durch einen neuen, überarbeiteten Controller, welcher personalisiert werden kann und Bluetooth unterstützt.

Schon bevor die Xbox One S Ende August offiziell im Handel erscheint, kündigt Microsoft eine spezielle Version der überarbeiteten Konsole für Gears of Wars 4-Fans an. Diese sticht durch ein besonderes Design heraus.

Umhüllt wird das innere der Konsole mit einem hübschen roten Gehäuse. Auf der oberen Seite der limitierten Auflage befindet sich zudem ein dezentes Gears of War-Logo und für optische Abwechslung sorgen Blutspritzer beim Laufwerk. Ähnlich, wie die Standardversion der Xbox One S, wird auch die spezielle Auflage mit einer 2TB großen HDD ausgestattet sein, welche für einige Spiele und Apps genügen sollte.

Zudem befindet sich im Lieferumfang ein „Crimson Omen“ Controller. Dieser ist im selben Look wie die Konsole gehalten und wurde ebenfalls mit dem Logo der Spielereihe und einigen Blutspritzern verziert. Letzteres soll auch separat erhältlich sein, was besonders Nutzer mehrerer Controller zugute kommt.

 

Im Lieferumfang der Konsole wird passenderweise die Ultimate Edition von Gears of War 4 als Download-Code im Wert von 99€ beigelegt. Die Ultimate Edition beinhaltet das Spiel, inklusive Season Pass, wodurch Käufer sich auf zukünftige Zusatzinhalte freuen dürfen. Dank Play Anywhere kann das Spiel auch auf PCs mit Windows 10 bestritten werden. Wir fänden es jedoch fast besser, wenn die Blu-ray-Fassung in einem Steelbook beigelegt werden würde, da Käufer dieses Schmuckstückes sicher den neusten Ableger der Gears of War-Reihe in ihr Regal stellen möchten.

Doch auch Käufer eines seperaten Controllers gehen nicht leer aus: Euch erwartet ein Code für ein exklusives Multiplayer Emblem und drei Gear-Pakete.

Neben dem „Crimson Omen“-Controller plant Microsoft einen weiteren, separaten Controller zu veröffentlichen. Dieser soll exklusiv im Microsoft Store und bei GameStop vertrieben werden. Optisch ist diese Fassung des Eingabegerätes an die Rüstung von  J.D. Fenix angelehnt und ist somit in Grau und Blau gehalten. Auch bei diesem Controller werden 3 Gear-Pakete und ein Multiplayer Emblem beigelegt. Letzteres ist ein anderes, als in der roten Fassung.

Obwohl Gears of War 4 erst am 11. Oktober erscheint, soll das Xbox Bundle bereits am 7. Oktober an den Start gehen. Besitzer können jedoch sofort losspielen, da diese früheren Zugriff auf das Spiel erhalten.  In einigen Ländern ist die spezielle Auflage der Xbox One S bereits vorbestellbar. Falls es in Deutschland soweit sein sollte, werden wir euch dazu benachrichtigen. Beide Controller können ab dem 1. August vorbestellt werden Interessierte müssen jedoch schnell sein, da sowohl die Konsole, als auch die Controller nur in einer limitierten Auflage zur Verfügung stehen. Preise für Deutschland sind nicht bekannt.


Via: mspu | (Bild-)Quelle: Xbox Wire

About author

Seit 2016 bei WindowsArea tätig ♥️
Related posts
GamesMicrosoft Xbox

Xbox Games with Gold im Juli 2022: Alle Gratisspiele im Überblick

Microsoft Xbox

Xbox Mai 2022 Update erlaubt Priorisierung des Netzwerkverkehrs

Microsoft Xbox

Xbox Update sperrt Dateisystemzugriff und verhindert Minecraft Modding

Microsoft Xbox

Neuer Microsoft Edge Browser nun auf der Xbox verfügbar

0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
3 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments