Gewinner stehen fest: Halloween Special: Wir spielen Through the Woods und ihr könnt gewinnen

15

windowsarea-halloween-special

Update:

Die Gewinner wurden unter allen Kommentaren während des Streams ausgelost und wir dürfen den folgenden Nutzern gratulieren. Bei den Nutzernamen handelt es sich um die Namen der Beam-Accounts.

MoPe
RinzeWind
RiccoHipp
SDase
German_Hawkeye

Jene Nutzer, denen die Acocunts gehören, können mir (@albert-jelica) im Forum eine Nachricht senden mit ihren Adressdaten, wohin wir den Gewinn senden sollen. Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern, die sehr aktiv am Stream mitgemacht haben und freuen uns auf ein nächstes Mal.

Ursprüngliche Meldung:

Anlässlich des heutigen Tages werden wir ein kleines Streaming-Event auf Beam veranstalten und dabei Through the Woods spielen, ein kürzlich erschienenes Horror-Game eines eher kleinen Entwicklerstudios.

Hintergrund

Microsoft hat im August das Streamingportal Beam.pro erworben und seitdem bemühen wir uns darum, den neuen Dienst in Microsofts Produktfamilie einmal auszuprobieren. Im Vergleich zu Twitch bietet Beam eine kürzere Latenz und eine Art interaktives Gameplay, wo die Nutzer bestimmen oder abstimmen können, was der Streamer unternehmen soll.

Nun hatten wir die Zeit, Gelegenheit und das passende Game, um uns genauer mit Beam zu beschäftigen und unseren Account einzurichten. Die ganze Prozedur war durchaus mit Arbeit verbunden und darüber werden wir im Stream natürlich auch sprechen. Falls ihr Interesse habt, Inhalte auf Beam zu veröffentlichen oder euch einfach das neue Familienmitglied im Microsoft-Ökosystem neugierig gemacht hat, dann ist bei unserem Stream womöglich auch was für euch dabei.

Ihr spielt mit: Through the Woods

Das Game, das wir spielen werden, ist ein Indie-Titel aus dem Horror-Genre, das sich ideal für einen gruseligen Halloween-Abend eignet. Wir haben Through the Woods nur kurz gestartet, es aber nie wirklich gespielt. Daher werden wir hoffentlich das eine oder andere Grusel-Moment erleben.

Ihr könnt dabei kollektiv mitentscheiden, wohin wir in Through the Woods gehen sollen und auch die Themen mitbestimmen, über die wir während des Streams reden sollen. Während wir spielen, könnt ihr unter dem Stream alle 5 Sekunden darüber abstimmen, welchen Weg wir einschlagen sollen und so aktiv am Gameplay teilnehmen.

Ihr redet mit

Selbstverständlich könnt ihr über die Chatfunktion weitere Optionen vorschlagen und natürlich direkt am Gespräch teilnehmen. Die Latenz von Beam sollte so gering sein, dass ein Gespräch mit uns ohne große Verzögerung möglich ist. Auch bei den Themen werden wir uns nach euch richten, wenn auch unser Fokus neben dem Game erst einmal auf den jüngsten Ereignissen in der Microsoft- und Technik-Welt liegt. Ihr könnt also während wir sprechen schon den nächsten Themenpunkt bestimmen und aus den vorhandenen Optionen wählen, die da wären: Windows 10 Creators Uodate, Surface Studio, Windows 10 Mobile, das Game selbst und Apples neues MacBook Pro. Jener Punkt mit den meisten Stimmen wird daraufhin besprochen. Ganz demokratisch. Ihr könnt über den Chat gerne weitere Ansätze liefern, Fragen stellen und euch einfach gemütlich mit uns unterhalten.

Ihr gewinnt

Ihr leistet uns also ein wenig Gesellschaft, unterhaltet euch mit uns und am Ende könnt ihr auch gewinnen und zwar verlosen einen Code für ARK: Survival Evolved inkl. DLC und 5 Xiaomi Powerbanks mit einer Kapazität von 10.000mAh, zur Verfügung gestellt von Gearbest. Um zu gewinnen, müsst ihr unserem Kanal bei Beam.pro folgen und mindestens einen Kommentar auf Beam während unseres Streams hinterlassen. Wir würden uns aber natürlich über eine aktive Teilnahme am Gespräch freuen und jene User haben dann auch höhere Chancen, was zu gewinnen.

Sollten wir mehr Gesellschaft haben als wir uns derzeit erwarten, werden wir von uns aus einige Amazon-Gutscheine dazulegen (5 x 5 Euro) und uns darum bemühen, zusätzlich Codes zu Through the Woods zu ergattern.

Die Gewinner werden wir daraufhin am Abend auslosen und morgen auf der Seite bekanntgeben. Auf Beam werden wir euch per privater Nachricht über den Gewinn informieren und ihr bekommt daraufhin einen Code oder die Powerbank zugeschickt.

Wann und wo?

Wie ihr den Stream ansehen könnt

Kommen wir zum ganz großen Nachteil von Beam gegenüber Twitch und zwar der Unterstützung von Windows und Windows Phone. Während es für Twitch eine Reihe inoffizieller Clients gibt, welche teils außerordentlich gelungen sind, gibt es für Beam.pro keinen Einzigen.

Microsoft arbeitet aber daran, wie bereits im Zuge des Oktober-Events zu sehen war. Beam wird in die Xbox-App integriert und mit dem Creators Update wird es damit auch eine schöne App geben für Windows-Nutzer.

Wer uns also zusehen will, der wird dies am Desktop und unter Windows Phone im Browser tun müssen. Die HTML5-basierte mobile Webseite ist aber keineswegs schlecht und problemlos bedienbar. Lasst euch also durch diese App-Lücke nicht beirren.

Android- und iOS-Apps

Wer ein Android-Smartphone oder iPhone besitzt, ist derzeit klar im Vorteil und kann unseren Stream auch über die Anwendungen genießen. Wobei genießen nicht wirklich der richtige Begriff ist, denn die Apps sind nicht gerade von hervorragender Qualität. Wie auch der Dienst selbst, gibt es eine Menge Potential, das aber zum aktuellen Zeitpunkt eher wenig genutzt wird. Wer eine Apple TV-Box zuhause hat, kann auch dort auf eine offizielle App zurückgreifen. Im Folgenden könnt ihr die Apps herunterladen:

Google Play Download Button

iTunes Apple AppStore iOS Download

Über den Autor

23 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Ricco
Mitglied
Ricco

War ein sehr guter Stream, zumindest das was ich noch sehen konnte. Geht nächstes mal nicht vielleicht eine stunde später?

cristian
Mitglied
cristian

Ja, wäre echt gut gewesen

cristian
Mitglied
cristian

Hätte es gern gesehen, war aber zu spät ?

TylerDurden
Mitglied
TylerDurden

Das Spiel gibts nur für PC, nicht für die ONE? Kann man den Stream über die ONE gucken oder macht das Edge da nicht mit?

Armin Osaj
Editor

Edge sollte das mit machen 😉

TylerDurden
Mitglied
TylerDurden

Zum Glück hatte die One mal wieder nen 4GB Update als ich die gestartet habe und das 950 hat sich tot geladen. Da bin ich dann halt lieber noch nen bisschen mit dem Rad durch die Botanik. Man muss Zeichen erkennen, wenn mn die bekommt.?

lemm
Mitglied
lemm

Open in app hat mir gefallen ?

ratzl
Mitglied
ratzl

„…wer Android oder ein Iphone hat ist klar im Vorteil…“

DANKE

Wann wird diese Community umbenannt?

(Hätte man nicht etwas finden können, das besser zu W10M passt?)

Armin Osaj
Editor

Beam ist ein von Microsoft erworbener Service.
Wir hätten auch auf Twitch streamen können… Aber dann wäre es kein Experiment sondern ein einfacher Stream.
Wir möchten gerne mal ausprobieren, was Microsoft sich da ergattert hat 😉

Ricco
Mitglied
Ricco

Es ist eine übernahme gewesen. Dass Microsoft jetzt daran arbeitet die App auf Windows Mobile zu bringen. Die Integration in die Xbox app find ich super. Je weniger Apps ich habe desto übersichtlicher und schneller kann ich etwas finden

killerglurak2000
Mitglied
killerglurak2000

Freu mich schon auf den Stream^^

cristian
Mitglied
cristian

+950

Ricco
Mitglied
Ricco

+650