Microsoft

Künstler erstellt beeindruckende Illustrationen in Paint

Microsoft-Paint ist eine Software in Windows, die sich über die letzten Jahre nicht verändert hat und erst mit dem kürzlich ausgerollten Windows 10 Creators Update eine Neuauflage bekommen hat. Das Microsoft-Tool ist für alltägliche Arbeiten sicherlich praktisch zum Verändern des Formats sowie der Größe, Skalieren der Bilder und auch, um Screenshots zu speichern.

Es ist ein schnelles Tool mit begrenzten Mitteln, darunter fehlender Unterstützung für Transparenz und nur 256 Farben, allerdings können selbst Windows Insider nicht ohne dem Programm, weswegen Paint 3D es immer noch nicht als Standardprogramm abgelöst hat.

Was die Software allerdings nicht schafft, kann Kreativität und Talent ausgleichen. Der US-amerikanische Künstler Pat Hines aus Boston hat seine Paint-Fähigkeiten ein Jahrzehnt lang während der Arbeit am Empfang eines Krankenhauses perfektioniert. Nun hat er eine Grafiknovelle kreiert mit Microsofts Bildbearbeitungsprogramm. Die darin enthaltenen Illustrationen sind weit mehr als Kritzeleien, die vermutlich die meisten von uns in Paint hinbekommen würden. Einige dieser Werke haben wir für euch in der folgenden Bildergalerie eingefügt:


via mspu / Quelle: DeviantArt

About author

"Entdeckung besteht darin, den gleichen Gegenstand wie alle anderen zu betrachten, sich aber etwas anderes dabei zu denken."
Related posts
DesktopMicrosoftWindows 11

Microsoft reagiert auf Kritik zur Store-Richtlinie für Open Source-Software

DesktopMicrosoftWindows 11

Microsoft Store: Bepreisung von kostenloser Software verboten

MicrosoftNews

Bericht: Microsofts neue Android-Abteilung soll PC und Smartphone näher verknüpfen

Microsoft

Der Xbox Game Pass für PC heißt nun PC Game Pass

0 0 votes
Wie findest du diesen Artikel?
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest

17 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments