Umfrage: Ist Paint 3D bereit, Microsoft Paint zu ersetzen?

5

Nachdem Microsoft angekündigt hat, dass Microsoft Paint eingestellt wird, herrschte kurze Zeit lang gewisse Verwirrung in der Windows-Community. Es war nämlich nicht bekannt, was damit gemeint war und viele Nutzer sowie auch Medien hatten befürchtet, dass das einfache Bildbearbeitungsprogramm ganz durch Paint 3D ersetzt wird.

Stattdessen wird Microsoft das alte Programm ab dem Windows 10 Fall Creators Update zum Download im Windows Store anbieten, während die Universal App Paint 3D unter Windows 10 wohl zum Standard wird. Auch dieser Schritt wird von vielen Nutzern sehr kritisch gesehen, denn Paint 3D biete nicht die Einfachheit, welche Windows-Nutzer schon seit Jahren vom Malprogramm gewohnt sind.

Es ist wie so häufig in der Geschichte von Windows. Zahlreiche Nutzer haben sich an ein Interface gewohnt, das sie täglich bedienen und wünschen keine Veränderungen. Der technologische Vorsprung erlaubt allerdings bereits gänzlich neue Möglichkeiten und eine Erweiterung der Funktionalität, was auch Microsoft mit Paint 3D in Angriff genommen hat.

Wir möchten daher von unserer WindowsArea.de-Community wissen, was ihr von Paint 3D haltet und ob ihr die neue App als bereit seht, das in die Jahre gekommene Microsoft Paint zu ersetzen? Eure Stimme könnt ihr in der unten eingebettete Umfrage abgeben und wir würden uns über eure Erfahrungen in den Kommentaren freuen.

0 0 votes
Article Rating

Über den Autor

5 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments